Beamter auf Probe - Nachversicherung

von
Albert

Ich war von 08.1991 bis 09.1992 exakt 13 Monate Beamter auf Probe.
Monatseinkünfte 1.200 DM Brutto.
Wieviel EGP bringt das durch die Nachversicherung?

von
W*lfgang

Zitiert von: Albert
Ich war von 08.1991 bis 09.1992 exakt 13 Monate Beamter auf Probe.
Monatseinkünfte 1.200 DM Brutto.
Wieviel EGP bringt das durch die Nachversicherung?

Hallo Albert,

real gemessen am nachversicherten Brutto-Einkommen: 0,3658 EP

Einfluss dieser NV-Zeit auf andere Zeiten in Ihrem Rentenverlauf - und dann die tatsächlichen/folgewirkenden EP für alles in Summe - können so pauschal nicht beurteilt werden.

Gruß
w.

Experten-Antwort

Hallo Albert, Sie müssen Ihren jeweiligen Verdienst mit dem Kalenderjährigen Durschnittsverdienst aller Versicherten ins Verhältnis ( auf 4 Nachkommastellen) setzen. Im Jahr 1991 betrug der Durschnittsverdienst 44.421 DM und im Jahr 1992 46.820 DM. Sollte es sich bei der nachversicherten Zeit um eine Berufsausbildung gehandelt haben, können ggf. noch Zuschläge für beitragsgeminderte Zeiten entstehen. Lassen Sie sich von Ihren Rentenversicherungsträger eine Rentenauskunft mit Anlagen erstellen. Daraus lässt sich die Bewertung sämtlicher Zeiten ableiten