< content="">

Befreiung von der Rentenversicherungspflicht

Experten-Antwort

Hallo Geringverdiener,

als versicherungspflichtiger Arbeitnehmer (Einkommen höher 400 Euro brutto) ist eine Befreiung von der Rentenversicherungspflicht nicht möglich.

von
Oberste Instanz

...noch nicht möglich.

Aber Geringverdiener zieht ja mit seiner Interessensgemeinschaft vor Gericht.

Da wird sich demnächst sicher alles ändern....

von
Knut Rassmussen

Mann, bei manchen Beiträgen muss man sich echt gruseln.... "WEr nicht vorsorgen kann, hat Pech gehabt" Wo bekommt man denn sowas eingeimpft? Hat da jemand zuoft ohne zu Denken Capital und das MM gelesen? Arme Welt, wo solche Menschenfeinde den Mund aufmachen. Solchen ... darf man echt aus vollem Herzen einen Gendefekt und nen Beckenbruch wünschen ... und dann warten, bis sie zu mir in die Beratung kommen ... dann sollen Sie mir mal erzählen wie sich dieses "Pech haben" anfühlt. Die Welt spielt sich nämlich sehr weit abseits dieser netten Werbespots von Allianz und Co ab.

von
Genervter

Zitiert von: Knut Rassmussen

Mann, bei manchen Beiträgen muss man sich echt gruseln.... "WEr nicht vorsorgen kann, hat Pech gehabt" Wo bekommt man denn sowas eingeimpft? Hat da jemand zuoft ohne zu Denken Capital und das MM gelesen? Arme Welt, wo solche Menschenfeinde den Mund aufmachen. Solchen ... darf man echt aus vollem Herzen einen Gendefekt und nen Beckenbruch wünschen ... und dann warten, bis sie zu mir in die Beratung kommen ... dann sollen Sie mir mal erzählen wie sich dieses "Pech haben" anfühlt. Die Welt spielt sich nämlich sehr weit abseits dieser netten Werbespots von Allianz und Co ab.

Anfeindungen und politische Außerungen gehören hier nicht ins Forum (ist einfach der falsche Platz hierfür)
Früher wurden derartige Beiträge gelöscht.

von
Nelli

Zitiert von: Myri

Wenn man etwas genauer hinsieht ist die Frage allerdings garnicht so absurd, weshalb auch kein Greund besteht den Fragesteller anzugiften, denn Besserverdiener (über der Beitragsbemessungsgrenze) und Selbständige sind sehr wohl von der Solidargemeinschaft "befreit".

bye Myri

Guten Tag,

es gibt übrigens auch Gründe, warum manche Menschen so wenig verdienen. Da sollte man hingucken, statt den einzelnen Geringverdiener anzumachen, weil er kein Geld für die Rentenversicherung hat.

Wieso müssen die Reichen denn nicht in diese sogenannte "Solidargemeinschaft" einzahlen?