Befreiung von der Rentenversicherungspflicht

von
Operalover

Ich arbeite als Beamter im Staatsdienst und arbeite in meiner Freizeit als Statist an einem Staatstheater. Es handelt sich dabei um eine Nebentätigkeit, die nur angezeigt, aber nicht genehmigt werden muss. Ich habe mittlerweile die Mindestversorgung erreicht und bin aber in der Nebentätigkeit rentenversicherungspflichtig. Das Theater ist ein Dienstherr im Sinne des §121 BRRG. Kann ich mich für diese Tätigkeit von der Rentenversicherung befreien lassen bzw eingezahlte Beiträge zurückerstatten lassen, da ich die 60-Monatsgrenze sicher nicht erreichen werde? Und wo muss ich das gegebenenfalls beantragen?

von
****

Wenn ihr Dienstherr ihnen für diese Nebentätigkeit eine sogenannte
"Gewährleistungserstreckungsentscheidung nach § 5 Abs. 1 S. 3 SGB VI " erteilt, dann sind Sie auch in der Nebentätigkeit versicherungsfrei. Zuständig hierfür wäre bei Landesbeamten die oberste Verwaltungsbehörde in dem Bundesland in dem ihr Dienstherr seinen Sitz hat, bei Bundesbeamten das zuständige Bundesministerium.

Experten-Antwort

Hallo Operalover,

die Nebentätigkeit wird von der Versicherungsfreiheit als Beamter nicht umfasst, sondern ist gesondert zu beurteilen.

Versicherungsfreiheit wie im Dienstverhältnis kann nur eintreten, wenn sich die Gewährleistung von Versorgungsansprüchen auch auf diese weitere Beschäftigung
erstreckt.

Interessante Themen

Rente 

Kinderregelung in der KVdR nutzen

Freiwillig versicherte Rentner müssen für die Krankenversicherung tief in die Tasche greifen. Dabei muss das in manchen Fällen gar nicht sein.

Altersvorsorge 

Wann lohnt sich eine private Pflegeversicherung?

Im Pflegefall übernimmt die gesetzliche Pflegeversicherung nur einen Teil der Kosten. Also besser eine private Pflegezusatzversicherung abschließen?

Altersvorsorge 

Altersvorsorge: Börse für Einsteiger

Aktien und Fonds bieten langfristig bessere Renditechancen als sichere Zinsprodukte, aber sie bergen auch mehr Risiken. Wie Sie teure Fehler bei der...

Altersvorsorge 

Mit wenig Geld fürs Alter vorsorgen

Viele Geringverdiener sorgen nicht zusätzlich für den Ruhestand vor. Dabei reichen oft schon ein paar Euro, um sich attraktive Zuschüsse und Zulagen...

Altersvorsorge 

Steuererklärung in Corona-Zeiten

Wie sich die Corona-Pandemie auf Ihre Steuererklärung auswirkt, worauf Sie achten müssen und wo Sie Steuern sparen können.