Beginn der Waisenrente

von
Muggel

Hallo!
Eine Frage an die Experten. Bin über 18 Jahre und habe im September'06 eine Ausbildung abgeschlossen und die Rente wurde eingestellt. Nach mehreren Jobs besuche ich ab 14. September 2007 die Fachhochschule.
Wann beginnt meine Waisenrente?

von
Karl-Heinrich

01.10.2007, der Monat, zu dessen Beginn die Voraussetzungen (also Ausbildung) vorliegen

von
Michael1971

Hallo,

da muß ich Karl-Heinrich widersprechen. Die Waisenrente beginnt bereits am 01.09.2007 mit dem Tag des Semesterbeginnes bei Fachhochschulen. Auf den tatsächlichen Vorlesungsbeginn kommt es nicht an.

Sollte ab 01.09.2007 noch eine Beschäftigung ausgeübt worden sein, wird das Einkommen angerechnet.

von
Maja

Zunächst wäre ein Antrag zu stellen.

von
Muggel

Vielen Dank für die bisherigen Antworten.
Der 01.09. deckt sich auch mit dem Bescheid den ich erhalten habe. Allerdings hat mir ein "Bekannter" gesagt, dass es auf den offiziellen Schuljahresbeginn ankommt - das wäre aber der 01.08??

von
Michael1971

Der 01.08. ist der offizielle Schuljahresbeginn für öffentliche allgemeinbildende Schulen und gilt nur für diese.

von
Muggel

Sorry Michael 1971 - ich besuche die Fachoberschule (FOS) - diese endet dann mit der Fachhochschulreife.
Gilt als allgemeinbildende Schule nur Grund-, Haupt-, Realschule und Gymnasium?
Zählen die berufsbildenden Schulen da generell nicht dazu?

von
Michael1971

öffentliche Fachoberschulen zählen durchaus zu den allgemeinbildenden Schulen, Sie hatten aber angegeben, ab 14.09.2007 die Fachhochschule zu besuchen.

Für private Fachoberschulen gilt der 01.08. nur dann, wenn Sie staatlich anerkannt sind und an das ofizielle Schuljahr gebunden sind.

Sollte in Ihrem Fall falsch entschieden worden sein, einfach Ihren RV-Träger schriftlich darauf hinweisen und im Rahmen § 44 SGB X um einen neuen Bescheid bitten.

von
Muggel

Vielen DANK !!

von
Karl-Heinrich

Man lernt doch immer noch dazu :-)

Experten-Antwort

Hallo,

Sie besuchen ab dem 14.09.2007 eine Fachoberschule zur Erlangung der Fachhochschulreife.
Die Fachoberschule zählt zu den allgemeinbildenden Schulen.
Die Waisenrente beginnt in diesem Fall am 01.08.2007.

von
tom

Interessante Thematik.
Fakt ist aber doch, dass zwischen "offiziellem" Beginn der Ausbildung und dem tatsächlichen Beginn 6 Wochen liegen - in dem ja noch gar nix in Sachen Schulausbildung lief. Wenn man bei der Prüfung des Anspruches noch einfließen läßt, dass eine Schulausbildung einen tatsächlichen Aufwand von mind. 20 Stunden erfordert, dann wäre mein Ergebnis der 01.09.2007.
Innerhalb dieses Monats wird erstmalig dieser Mindestaufwand erzielt.
Es wäre schön, wenn sich noch ein Experte/Expertin hierzu äußern könnte.

von
Michael1971

Bei Ihrer Auslegung kämen Sie auf einen Rentenbeginn am 01.10.2007, weil eine Inanspruchnahme von 20 Std./Woche am 01.09.2007 noch nicht vorliegt.

Das Abstellen auf den jeweils ofiziellen Schul- bzw. Studienbeginn ist reine Auslegungssache zu Gunsten der Waisen.

Hierbei wird in den Ferienzeiten unterstellt, dass ohne die Ferien eine übrwiegend zeitliche Inanspruchnahme durch die Schulausbildung vorliegt.

Gäbe es diese Auslegung nicht, müsste man bei jeder Unterbrechung in den Sommer- bzw. Semesterferien von einem Kalendermonat oder mehr eine rechtserhebliche Übergangszeit prüfen. Wird dann auch noch versicherungspflichtig gearbeitet, läge keine Überganszeit und dadurch kein Waisenrentenanspruch vor. Bei einem Ferienende Mitte eines Monats wäre die Waisenrente ggf. auch erst ab dem Folgemonat zu zahlen. Dies würde unbillige Ergebnisse liefern, die spätestens vor Gericht nicht haltbar wären.