Begriff Bruttarbeitsentgelt in R0230

von
KUS

Was gilt bei einem geringfügig Beschäftigten mit Befreiung von der Rentenversicherungspflicht als Bruttoarbeitsentgelt? Dieser Begriff wird unter Punkt 2.2. in dem Formular R0230 genannt.
Auf der Meldebescheinigung nach §25 DEÜV (Jahresmeldung) für Minijob-Zentrale steht unter Bruttoarbeitsentgelt der Betrag, der an den Minijobber ausgezahlt wird, ohne Pauschalbeiträge für KV, RV, U1, U2, Inso, Steuer, die der Arbeitgeber an die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See bezahlt.
Bei angenommenen 400,- Euro im Monat müssen dann diese 400,- Euro (mal Anzahl zutreffender Monate) eingetragen werden oder kommen die Beträge KV, RV usw. (rund 125,- Euro) hinzu?
Ich bedanke mich im voraus für eine kompetente Antwort.

Experten-Antwort

Zitiert von: KUS
Was gilt bei einem geringfügig Beschäftigten mit Befreiung von der Rentenversicherungspflicht als Bruttoarbeitsentgelt? Dieser Begriff wird unter Punkt 2.2. in dem Formular R0230 genannt.
Auf der Meldebescheinigung nach §25 DEÜV (Jahresmeldung) für Minijob-Zentrale steht unter Bruttoarbeitsentgelt der Betrag, der an den Minijobber ausgezahlt wird, ohne Pauschalbeiträge für KV, RV, U1, U2, Inso, Steuer, die der Arbeitgeber an die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See bezahlt.
Bei angenommenen 400,- Euro im Monat müssen dann diese 400,- Euro (mal Anzahl zutreffender Monate) eingetragen werden oder kommen die Beträge KV, RV usw. (rund 125,- Euro) hinzu?
Ich bedanke mich im voraus für eine kompetente Antwort.

Hallo KUS,

maßgebend ist immer das Bruttoarbeitsentgelt des Arbeitnehmers.
Pauschalbeiträge, die der Arbeitgeber abführen muss, fallen nicht darunter.
In Ihrem Beispiel wäre als der Jahresbetrag 400,- Euro mal x Monate anzugeben.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung

von
KUS

Herzlichen Dank, für die schnelle und einduetige Antwort.

Interessante Themen

Soziales 

Midijob-Grenze steigt: Wer wie profitiert

Mehr Netto vom Brutto. Darüber können sich von Oktober an Millionen Arbeitnehmer freuen.

Rente 

Hinzuverdienstgrenze für Frührentner fällt 2023 weg

Wer als Frührentner arbeiten geht, muss nicht mehr fürchten, dass die Rente gekürzt wird – für ältere Arbeitnehmer ein Anlass, die eigene...

Altersvorsorge 

„Senioren Geld aus der Tasche ziehen“

TV-Werbespots preisen den Teilverkauf als perfekte Form der Immobilienverrentung. Warum ein Experte davon gar nichts hält.

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Baukredit mit 50+: Geld gibt’s auch im Alter

Auch ältere Menschen brauchen mitunter ein Darlehen von der Bank für eine Immobilie. Wie die Chancen stehen und was Verbraucherschützer raten.