Begutachtungsdauer (ca.)

von
Antragsteller

Ich habe einen Erwerbsminderungsantrag gestellt wegen einer psychischen Gesundheitsstörung. Nun bin ich schriftlich von einem Psychiater zum Begutachtungstermin geladen. Gibt es hier im Forum Erfahrungswerte, wie lange ein solcher Termin in der Regel dauert. Ich habe Gerüchte von bis zu 4-5 Stunden gehört. Ist das realistisch?

von
Onkel Otto

Wie lange die Begutachtung dauert,kann Ihnen im Forum niemand sagen,das ist vollkommen individuell von 2 Minuten ( selbst erlebt,solange habe ich die Ärztin gesehen und anschl.von der MTA ein EEG )bis 1 Tag.

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Antragsteller,

Gutachtertermine sind immer individuell und natürlich abhängig von der Erkrankung. Daher kann hier keine Prognose gegeben werden wie lange eine Begutachtung voraussichtlich dauern wird.
Ggfs. können Sie sich ja vorab bei dem Gutachter erkundigen wie viel Zeit Sie einplanen müssen.