behinderung

von
paulchen

Hallo,
bin chronisch krank, habe Glaukom, besitz aber keinen Behindertenausweis. Eine Umschulung wurde auch gemacht. Hat es Sinn, EU- Rente zu beantragen? Und gibt es noch andere Förderungen zur Teilhabe?

von
Simone52

Hallo!

Die Umschulung wurde doch vermutlich deshalb gemacht?

Sie sind doch vermutlich arbeitslos gemeldet! Eigentlich ist die Arge für Sie zuständig!

Wozu raten Ihnen den Ihre Ärzte?

Ein Behindertenausweis spielt wenn überhaupt bei Beantragung einer Rente wegen Erwerbsminderung nur eine untergeordnete Rolle!

von
-_-

Zitiert von: paulchen

Hat es Sinn, EU-Rente zu beantragen?

Ob und welche Rentenansprüche bestehen, kann nur im Rahmen eines antragspflichtigen Rentenfeststellungsverfahren geprüft werden, nicht hier im Forum. Es gibt keine EU-Renten mehr. Sie können aber eine EM-Rente (Rente wegen Erwerbsminderung) beantragen. Im Rahmen des Antrags wird auch geprüft, ob (weitere) Reha-Maßnahmen erforderlich sind.

Experten-Antwort

Dem Beitrag von „-_-„ wird zugestimmt.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Was die Dax-Erweiterung für Sparer bedeutet

Von 30 auf 40: Deutschlands wichtigster Börsenindex wird erweitert. Für Anleger lohnt es sich, deshalb einmal genau auf den Dax zu schauen.

Gesundheit 

Berufsunfähig: tückische 50-Prozent-Klausel

Die 50-Prozent-Klausel erweist sich oft als Hürde, wenn es um die Anerkennung einer Berufsunfähigkeit geht. Was es mit der Klausel auf sich hat.

Rente 

Erwerbsminderungsrente rechtzeitig verlängern

Eine Erwerbsminderungsrente wird meist nur befristet gewährt. Das Ende des Bewilligungszeitraums sollten Sie immer im Blick haben und rechtzeitig...

Rente 

Per Versorgungsausgleich zur Frührente

Eine Scheidung bringt manchen Versicherten einen vorzeitigen Rentenanspruch. Wie sich der Versorgungsausgleich auswirkt.

Altersvorsorge 

BU: Die 7 schlimmsten Fallstricke

Wenn die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) nicht zahlt, ist der Ärger groß. Wie Sie schon bei Vertragsabschluss die größten Fallstricke vermeiden.