bei der RV anrufen

von
nikki

ich weiß nicht so recht ob euch die frage ???? läßt aber ich bin immer ziemlich ängstlich aber wenn ich bei der RV anrufe und nachfrage ob die Rente bewilligt wird werden Sie da nicht böse weil man den Bescheid nicht abwarten kann! lese nämlich immer wieder das man dort nachfragen soll nicht lachen über diese frage aber aus krankheitsgründen immer ängstlich wollte ich nur mal nachfragen vieleicht kann mir ja doch jemand die Angst nehmen und ich rufe da an danke euch

von
Knobloch

Wie lange läuft den Dein Rentenantrag schon?
Die Bearbeitungszeiten sind unterschiedlich. Welche Rente wurde den beantragt, Altersrente oder Erwebsminderungsrente?

von
nikki

bin im widerspruch mußte aber nun schon eine neue Erklärung vom Arbeitgeber wegen meiner Berechnung abgeben sie wollen noch wissen wie hoch mein Verdienst seit dem 1.4.2012ist da bin ich nämlich runter mit den Stunden

von
User

Also über eine kurze Nachfrage wird auch keiner böse, das kann ich Ihnen versichert.

Anders sieht es natürlich auch, wenn man jemanden sagt, dass die Anspruchsprüfung noch andauert, aber trotzdem jeden zweiten Tag angerufen wird. Dann kann der Bearbeiter natürlich auch mal leicht genervt sein.

Also rufen Sie einfach mal an und fragen Sie nett nach dem Sachstand, dann wird Ihnen auch keiner den Kopf abreißen ;-)

Experten-Antwort

Sie brauchen keine Angst bezüglich eines Anrufes in der Sachbearbeitung über den Bearbeitungsstand Ihrer Rente zu haben. Eine andere Möglichkeit ist, Sie gehen in eine Beratungsstelle und lassen dort die Mitarbeiter Ihre Angelegenheit klären.