Beiträge und Rentensteigerung für pflegende Rentner*Innen

von
Bernd

Wie berechnet man die jährliche Rentensteigerung, wenn ich als pflegender Rentnerin ein Jahr zum Beispiel meinen Angehörigen in Pflegegrad 5 pflege?

Experten-Antwort

Hallo Bernd,

bei einem Pflegegrad 5 und einer wöchentlichen Pflege von mindestens 10 Stdn. an mindestens insgesamt 2 Tagen je Woche kann eine, für ein Jahr Pflege, monatliche brutto Anwartschaft für die pflegende Person zwischen 22,23 EUR und 31,76 EUR. entstehen.
Näheres hierzu überprüft und legt die Pflege/ = Krankenkasse des Pflegebedürftigen fest. Bitte wenden Sie sich hierzu direkt an die Pflegekasse des Angehörigen.