Beiträge zur AV-Versicherung bei voller EM-Rente

von
jean

Werden bei einer vollen EM-Rente grundsätzlich Beiträge zur Arbeitslosenversicherung gezahlt oder gibt es Ausnahmen?

von
-_-

Versicherungspflichtig sind Personen in der Zeit, für die sie

1. von einem Leistungsträger Mutterschaftsgeld, Krankengeld, Versorgungskrankengeld, Verletztengeld oder von einem Träger der medizinischen Rehabilitation Übergangsgeld beziehen,

2. von einem privaten Krankenversicherungsunternehmen Krankentagegeld beziehen oder

3. von einem Träger der gesetzlichen Rentenversicherung eine Rente wegen voller Erwerbsminderung beziehen,

wenn sie unmittelbar vor Beginn der Leistung versicherungspflichtig waren, eine laufende Entgeltersatzleistung nach diesem Buch bezogen oder eine als Arbeitsbeschaffungsmaßnahme geförderte Beschäftigung ausgeübt haben, die ein Versicherungspflichtverhältnis oder den Bezug einer laufenden Entgeltersatzleistung nach dem SGB unterbrochen hat.

§ 26 Abs. 2 SGB 3
http://bundesrecht.juris.de/sgb_3/__26.html

Die Beitragsentrichtung erfolgt nach § 345a SGB 3 pauschaliert.
http://bundesrecht.juris.de/sgb_3/__345a.html

von
jean

D.h., wenn ich vor Rentenbeginn Krankengeld bezogen habe und da keine Beiträge zur Arbeitslosenvers. abgeführt wurden, wird während des Bezugs der Rente auch kein solcher Beitrag eingezahlt?!

von
Volker.

Zitiert von: jean

D.h., wenn ich vor Rentenbeginn Krankengeld bezogen habe und da keine Beiträge zur Arbeitslosenvers. abgeführt wurden, wird während des Bezugs der Rente auch kein solcher Beitrag eingezahlt?!

ja, so ist es.