Beitragserstattung

von
mub

Hallo zusammen, Ende letzten Jahres habe ich eine Kontenklärung durchführen lassen. Mein Versicherungskonto ist, soweit ich das beurteilen kann, nunmehr seit der Grundschule bis Ende 2006 vollständig geklärt!

Mein Frage: Muß ich ihm Rahmen des Antrags auf Beitragserstattung nochmals alle Unterlagen mit einreichen oder reicht der Bescheid des RV-Trägers über den geklärten Versicherungsverlauf aus?

von
Nix

Bei einem Antrag auf Beitragserstattung brauchen Sie keinerlei Versicherungsunterlagen einreichen. Die sind beim RV-Träger alle komplett gespeichert.
Der Antrag auf Beitragserstattung reicht da vollkommen aus.

von
!

Es reicht der Antrag auf Beitragserstattung allein und Ihre RV-Nummer völlig aus.
Verschonen Sie den Sachbearbeiter mit Ihrem Sozialversicherungsunterlagen-"Müll". Die Zeiten sind doch geklärt und in Ihrem RV-Konto gespeichert.
Nochmal zusenden bringt nichts.

Experten-Antwort

Siehe Beiträge von "Nix" und "!".

Interessante Themen

Rente 

Hinzuverdienst zur Rente: Was ist erlaubt?

Was darf ich zu meiner Rente hinzuverdienen? Muss ich meinen Hinzuverdienst melden? Wir geben einen Überblick, für wen welche Bestimmungen gelten.

Rente 

Rente für Schwerbehinderte: Wenn der Behindertenstatus verloren geht

Der Schwerbehindertenausweis verhilft Betroffenen häufig zur Frührente. Dafür muss allerdings unbedingt bei Rentenbeginn Schwerbehindertenstatus...

Altersvorsorge 

Die richtige Altersvorsorge für Selbstständige

Nur etwa ein Viertel der Selbstständigen in Deutschland ist zur Altersvorsorge verpflichtet. Wir erklären, was die anderen unbedingt wissen sollten.

Altersvorsorge 

Prämiensprung bei BU-Versicherungen: Lohnt noch der Abschluss?

Berufsunfähigkeitsversicherungen werden bald teurer. Warum das so ist und wie Verbraucher jetzt reagieren sollten.

Rente 

Früher in Rente ohne Abschläge: Wenn die Altersteilzeit zu früh endet

Nach dem Ende der Altersteilzeit möchten viele die Altersrente für besonders langjährig Versicherte erhalten. Doch oft sind sie zu jung dafür. Was...