Beitragsrückerstattung - dauer der Auszahlung

von
momo

Hallo zusammen,

sicherlich eine eher außergewöhnliche Frage und vielleicht auch nicht für alle Interessant.

Ich habe einen Antrag auf Rückerstattung der von mir gezahlten Beiträge gestellt, da ich weniger als 60 Beitragsmonate habe und sonst alle Voraussetzungen erfüllt sind. Die Rückerstattung wurde mir auch mit Bescheid von vor ein paar Tagen mitgeteilt.
Nun stell ich mir die Frage, wie lange es dauert bis der Betrag ausgezahlt/überwiesen wird.
Vielleicht hatte ja jemand schon mal diese Situation und kann daher was sagen.

Sollte die Frage hier fehl am Platz sein, bitte schon mal vorab um Entschuldigung.

Gruß

Experten-Antwort

Hallo momo,

normalerweise erfolgt die Gutschrift der Beitragserstattung auf Ihrem Bankkonto ca. 14 Tage nach Erteilung des Erstattungsbescheides.

Interessante Themen

Rente 

Kinderregelung in der KVdR nutzen

Freiwillig versicherte Rentner müssen für die Krankenversicherung tief in die Tasche greifen. Dabei muss das in manchen Fällen gar nicht sein.

Altersvorsorge 

Wann lohnt sich eine private Pflegeversicherung?

Im Pflegefall übernimmt die gesetzliche Pflegeversicherung nur einen Teil der Kosten. Also besser eine private Pflegezusatzversicherung abschließen?

Altersvorsorge 

Altersvorsorge: Börse für Einsteiger

Aktien und Fonds bieten langfristig bessere Renditechancen als sichere Zinsprodukte, aber sie bergen auch mehr Risiken. Wie Sie teure Fehler bei der...

Altersvorsorge 

Mit wenig Geld fürs Alter vorsorgen

Viele Geringverdiener sorgen nicht zusätzlich für den Ruhestand vor. Dabei reichen oft schon ein paar Euro, um sich attraktive Zuschüsse und Zulagen...

Altersvorsorge 

Steuererklärung in Corona-Zeiten

Wie sich die Corona-Pandemie auf Ihre Steuererklärung auswirkt, worauf Sie achten müssen und wo Sie Steuern sparen können.