Beitragszuschuss Krankenkasse Rentner

von
DRV was für ein krummes System?

geht ein Rentner mit 40-50 Versicherungsjahren in Rente erhält er in Deutschland etwa die Hälfte des Krankenkassenbeitrages als Zuschuss zur Rente.

Geht dieser Rentner, in ein benachbartes Land, wird Ihm dieser Zuschuss verweigert.

Geht ein Zuwanderer nach Deutschland und geht mit 5 Versicherungsjahren in Deutschland in Rente, erhält er den vollen Zuschuss zur Krankenversicherung. Dies mit 5 Beitragsjahren, oder noch weniger ?

Was ist der Grund, warum wird einem Rentner nach 40-50 Jahren in Deutschland bezahlten Beiträgen, dieser Zuschuss zur KV verweigert.

Es ist nicht die Politik, es ist die DRV welche versagt.

Nennt mir bitte einen Grund (eine Begründung)

Experten-Antwort

Lieber Leser,

es ist nicht die Rentenversicherung, die hier "versagt". Es sind gesetzliche Regeln, die angewandt werden. Diese Gesetze werden von der Politik gemacht, nicht von der DRV. Wir hier im Forum können diese Regeln nicht ändern. Unser Forum hilft bei individuellen Fragen zur Rente. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass unser Forum für Ihre Frage nicht die richtige Adresse ist. Wir können hier keine politischen Diskussionen führen.

Mit freundlichen Grüßen und einen schönen Sonntag
Ihr Admin.