Beitraspflicht einer GmbH

von
Beitragspflicht

Hallo nach neuer Reglung der Regierung möchten wir, eingetragen als GbR, eine Gmbh gründen. Momentan sind wir von der gesetzlichen Versicherung befreit.Wenn die GmbH gegründet wird sind wir - Die Geselschafter- dann wieder Rentenversicherungspflichtig ?

Danke für Ihre schnelle antwort

von
Rosinna

Hallo,
eine Beitragspflicht besteht nicht und bestand auch nie.
Als Gesellschafter sind sie ohnehin nicht RV-pflichtig.
Der Zusatz mbH weist hierauf hin.

Experten-Antwort

Das stimmt leider nicht so ganz.
Beim Geschäftsführer, der auch an der GmbH beteiligt ist, kann u. U. ein Beschäftigungsverhältnis (mit Versicherungs- und Beitragspflicht in der RV) bestehen. Dieses ist aber von der Gestaltung der Gesellschafterverträge IM EINZELFALL abhängig.

Eine Übersicht der in diesem
Zusammenhang maßgeblichen Rechtsfragen erhalten Sie aber hier:
http://www.deutsche-rentenversicherung.de/nn_7112/SharedDocs/de/Inhalt/02__Rente/02__vor__der__rente/03__statusfeststellung/anlage3__1__entscheidungshilfe__gesellschafter__gesch_C3_A4ftsf_C3_BChrer__pdf,templateId=raw,property=publicationFile.pdf/anlage3_1_entscheidungshilfe_gesellschafter_geschäftsführer_pdf

Grundsätzlich liegt danach ein Beschäftigungsverhältnis nicht vor, soweit ein beherrschender Einfluss auf die Geschicke der GmbH ausgeübt werden kann (also Stimmenmehrheit in der Gesellschfterversammlung oder Sperrminorität).
Sollten Sie Zweifel haben, wie die Tätigkeit sozialversicherungsrechtlich zu beurteilen ist, sollten Sie die Sache Ihrer Krankenkasse als zuständiger Stelle vorlegen. Den dazu notwendigen Fragebogen können Sie hier downloaden:
http://www.deutsche-rentenversicherung.de/nn_7112/SharedDocs/de/Inhalt/04__Formulare__Publikationen/01__formulare/01__versicherung/C3003,templateId=raw,property=publicationFile.pdf/C3003

Interessante Themen

Gesundheit 

Wenn die BU-Versicherung nicht zahlen will

Berufsunfähig – aber die eigens für diesen Fall abgeschlossene Versicherung stellt sich quer. Wie Versicherte vorbeugen können.

Rente 

Kinderregelung in der KVdR nutzen

Freiwillig versicherte Rentner müssen für die Krankenversicherung tief in die Tasche greifen. Dabei muss das in manchen Fällen gar nicht sein.

Altersvorsorge 

Wann lohnt sich eine private Pflegeversicherung?

Im Pflegefall übernimmt die gesetzliche Pflegeversicherung nur einen Teil der Kosten. Also besser eine private Pflegezusatzversicherung abschließen?

Altersvorsorge 

Altersvorsorge: Börse für Einsteiger

Aktien und Fonds bieten langfristig bessere Renditechancen als sichere Zinsprodukte, aber sie bergen auch mehr Risiken. Wie Sie teure Fehler bei der...

Altersvorsorge 

Mit wenig Geld fürs Alter vorsorgen

Viele Geringverdiener sorgen nicht zusätzlich für den Ruhestand vor. Dabei reichen oft schon ein paar Euro, um sich attraktive Zuschüsse und Zulagen...