Bekommt man noch Waisenrente während Studium nach einer Ausbildung?

von
paul86

Hallo,
und zwar habe ich jetzt meine dreijährige Berufsausbildung als Bürokaufmann abgeschlossen und während der Zeit Halbwaisenrente von der bfa, bvv und deutschen bank bekommen. Von Mitte Juni bis Ende August bin ich dann als Sachbearbeiter eingestellt. Ab dem 01.09. werde ich dann an einer FH Wirtschaft studieren.

Jetzt meine Frage, und zwar steht mir dann noch Halbwaisenrente zu? Weil ich ja eine Ausbildung schon abgeschlossen habe.

von
Schade

ja, sofern Sie unter 27 Jahre alt sind, weil Sie sich in Schul- oder Berufsausbildung befinden.

Dass Sie bereits eine Ausbildung haben, ist nicht entscheidend.

von
no name

Ich stimme "Schade" zu. Solange Sie noch nicht 27 sind und in Schul- oder Berufsausbildung stehen, bekommen Sie die Halbwaisenrente weiter, unabhängig davon, ob es die erste, zweite oder zehnte Ausbildung ist.

Sogar während der Übergangszeit (Juni bis August) bekommen Sie die Rente weiter, da für eine Übergangszeit von bis zu vier Monaten zwischen zwei Ausbildungen die Waisenrente weitergezahlt wird.
Allerdings wird Sie, wenn Sie in dieser Zeit arbeiten gehen, die Einkommensanrechnung betreffen.
Der Freibetrag beträgt für Sie hier 410,78 €.

Experten-Antwort

Es ist so, wie "Schade" und "no name" schon schrieben, so lange Sie in Ausbildung sind, bis längstens 27. LJ (evtl. verlängert wegen Wehrdienst), steht Ihnen die Halbwaisenrente zu. Die Freigrenze beträgt aber (seit 01.07.2008) 467,46 EUR.

von
no name

Ups, da bin ich wohl in der Zeile verrutscht ;-)

von
Vorsicht

Es muß Freibetrag und NICHT Hinzuverdienstgrenze heißen!!

Alles was über diesem Freibetrag an anrechenbaren Einkünften liegt wird zu 40% von der der Waisenrente abgezogen.