Berechnung Entgeltpunkte

von
RüdigerW

Hallo, wer kann mir helfen?
Mein Rentenartfaktor ist 1,333 und ich gehe mit Sechzig Jahren nach Arbeitslosigkeit in Rente. Wie werden nun Rentenartfaktor und Zugangsfaktor verknüpft um die Entgeltpunkte festzustellen? Wo wird der Abschlag vorgenommen? Danke im voraus

von
Ich

Beachten Sie bitte, dass der Rentenartfaktor nur für Beiträge zur knappschaftlichen Rentenversicherung 1,3333 beträgt - da hier die Beiträge höher sind bzw. waren...

von
RüdigerW

Hallo "Ich", es ist mir bekannt dass der Rentenartfaktor nur bei der Knappschaft 1,3333 ist. Meine Frage ist so aber noch nicht beantwortet. Haben Sie dazu noch etwas? Danke.

von
Rentendoc

Es werden einfach Ihre persönlichen Entgeltpunkte berechnet, und diese werden dann mit dem Zugangsfaktor, der ja aufgrund des verfrühten Rentenbzuges gemindert wird, multipliziert.

Experten-Antwort

Hallo RüdigerW,
die Rente wird nach folgender Formel berechnet:

Entgeltpunkte (EP)
x
Zugangsfaktor (=Abschläge)
x
Rentenartfaktor
x
aktueller Rentenwert

Wenn Sie sowohl ín der Knappschaft als auch in der allgemeinen Rentenversicheung Beitragszeiten haben, werden zwei Monatsteilbeträge ermittelt. Dann werden die knappschaftlichen EP mit dem Zugangsfaktor und mit dem Rentenartfaktor von 1,333 multipliziert und die anderen EP mit dem (gleichen) Zugangsfaktor und dem Rentenartfaktor 1,0.