Berechnung Uebergangsgeld bei beruflicher Reha

von
Reha-Anfaenger

Sehr geehrtes Expertenteam,

seit 14.08.2019 bin ich krank. Seit 26.09.2019 beziehe ich Krankengeld bis voraussichtlich 11.01.2021. Am 12.01.2021 beginnt meine berufliche Reha mit der Zahlung von Übergangsgeld. Mein Arbeitsverhältnis besteht über den 12.01.2021 hinaus.

Wie wird in diesem Fall das Übergangsgeld berechnet?
Anhand des Krankengeldes oder des letzten Lohnes im Juni 2019?

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Reha-Anfaenger

von
ÜG

Es werden die Berechnungsdaten der Krankenkasse übernommen.
Außerdem findet noch eine Vergleichsberechnung aus einer Qualifikationsgruppe statt. Der höhere Betrag wird gezahlt.

Experten-Antwort

Hallo Reha-Anfaenger,

bei einer Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben (LTA) wird das Bemessungsentgelt des Krankengeldes mit dem Tarifentgelt der Tätigkeit verglichen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausgeführt werden kann. Der höhere Betrag wird gezahlt, der Aussage von "ÜG" ist somit zuzustimmen.

Welcher Wert als Bemessungsgrundlage letztendlich in Ihrem konkreten Fall herangezogen werden wird, erfahren Sie von Ihrem zuständigen Sachbearbeiter.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Steuererklärung in Corona-Zeiten

Wie sich die Corona-Pandemie auf Ihre Steuererklärung auswirkt, worauf Sie achten müssen und wo Sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Was die Dax-Erweiterung für Sparer bedeutet

Von 30 auf 40: Deutschlands wichtigster Börsenindex wird erweitert. Für Anleger lohnt es sich, deshalb einmal genau auf den Dax zu schauen.

Gesundheit 

Berufsunfähig: tückische 50-Prozent-Klausel

Die 50-Prozent-Klausel erweist sich oft als Hürde, wenn es um die Anerkennung einer Berufsunfähigkeit geht. Was es mit der Klausel auf sich hat.

Rente 

Erwerbsminderungsrente rechtzeitig verlängern

Eine Erwerbsminderungsrente wird meist nur befristet gewährt. Das Ende des Bewilligungszeitraums sollten Sie immer im Blick haben und rechtzeitig...

Rente 

Per Versorgungsausgleich zur Frührente

Eine Scheidung bringt manchen Versicherten einen vorzeitigen Rentenanspruch. Wie sich der Versorgungsausgleich auswirkt.