Berechnungsbeispiel für § 187 a SGB VI

von
Rebo

Ist die Berechnung so in Ordnung oder liegt ein Berechnungsfehler vor?
"Abzug Entgeltpunkte" geteilt durch "den Zugangsfaktor" mal "Durchschnittsverdienst p. a." mal "Rentenversicherungsbeitragssatz"
z. B. 10 Punkte / 0,82 Zugangsfaktor * ca. 30.000 Durschnittsverdienst p. a. * 19,9 % Beitragssatz = Euro 72.804,88

von Experte/in Experten-Antwort

Gekürzt dargestellt sieht die Formel dann wie folgt aus:
geminderte persönliche Entgeltpunkte x amtl. Umrechnungsfaktor für Eheende 2007 / Zugangsfaktor.
Ihr Berechnungsbeispiel löst sich damit wie folgt:
10 x 5868,1120 / 0,82 = 71562,34 EUR.
Der Umrechnungsfaktor fasst die Berechnungswerte, die feststehen (wie z. B. das vorl. Durchschnittsentgelt) zusammen und wird jährlich bekannt gegeben (für 2007 vgl. BGBl. I 2006 S. 3324). Vereinfacht stellt er den Beitragsgegenwert dar, der gezahlt werden muss, um einen Entgeltpunkt zu erwerben.

von
Rebo

Vielen Dank für die Auskunft.