berufliche Rehabilitation und Steuerklasse

von
Markus

Hallo,
ich fange bald eine Umschulung an die von der Rentenversicherung finanziert wird. In dieser Zeit bekomme ich Übergangsgeld. Zur Zeit habe ich die Steuerklasse 3 und meine Frau natürlich die Steuerklasse 5.

Nun zu meiner Frage: Macht es für das Übergangsgeld einen Unterschied welche Steuerklasse ich habe? Wenn es denn keinen Unterschied macht, könnte ich doch die Steuerklasse mit meiner Frau tauschen.

Vielen Dank im Vorraus
Gruß Markus

von
Nix

Hallo Markus!

Sozialleistungen sind steuerfrei.
Die Frage nach der Steuerklasse hättest Du Dir stellen sollen, als Du gearbeitet hast und Brutto- und Nettoentgelt bezogen hast.
Dann hättest Du ein möglichst hohes Nettoentgelt monatlich beziehen sollen, dann wäre Dein Übergansgeld heute auch möglichst hoch, weil dieses sich nach dem letzten Nettoentgelt (68% vom letzten Nettoentgelt) bemisst.

Jetzt, da Du schon Übergangsgeld = Sozialleistung beziehst, die ja steuerfrei ist, kann Dich eine Änderung Deiner Steuerklasse nicht mehr retten.

Du brauchst dem RV-Träger weder Deine Steuerkarte übersenden und verschone ihn mit der Benennung Deiner Steuerklasse/Kinderfreibeträgen oder sonstigem Quatsch.
Damit kann die DRV nichts anfangen, da Sozialleistungen und hier also Übergangsgeld steuerfrei sind.

Und weil die Steuerklasse auf die von Dir bezogenen Gelder/=Übergangsgeld keine Auswirkungen hat, kannst Du Dich beim Finanzamt erkundigen, wie Du es anstellst, dass Deine Frau die günstige Steuerklasse erhält.

Viele Grüsse
Nix

Experten-Antwort

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass ich Ihnen -als Vertreter der Deutschen Rentenversicherung- hierzu keine zielführende Antwort geben kann.
Wenden Sie sich bitte mit Ihrem Anliegen an Ihren Steuerberater oder direkt an Ihr Finanzamt.

Interessante Themen

Soziales 

Mindestlohn: Warum Minijobber jetzt aufpassen müssen

Seit dem 1. Juli gilt ein höherer Mindestlohn, und im Oktober steigt er nochmal. Mancher Minijobber muss jetzt genau hinsehen.

Rente 

Steuererklärung: Was Rentner wissen sollten

Auch Rentner müssen eine Steuererklärung abgeben – unter bestimmten Bedingungen. Was für wen gilt.

Soziales 

Pfändungs-Freigrenzen erhöht: Schuldner dürfen mehr behalten

Wer Schulden hat, dem bleibt neuerdings mehr Geld zum Leben. Für wen welche Beträge gelten und was Rentner wissen sollten.

Magazin  Altersvorsorge 

Lebensversicherung verkauft: Was tun?

Immer wieder übertragen Versicherer Policen für die Altersvorsorge an internationale Aufkäufer. Was das für die Kunden bedeutet.

Altersvorsorge 

Tückischer Teilverkauf

Im Alter das eigene Heim zu Geld machen, ohne auszuziehen – ein Immobilien-Teilverkauf klingt verlockend. Doch Experten warnen eindringlich vor den...