Berufsunfähigkeit ist festgestellt - darf ich wieder iM Beruf arbeiten?

von
Hexle

Bei mir wurde die Berufsunfähigkeit (Erzieherin) vor 5 Jahren festgestellt. Hatte nun schon 2x eine " Teilhabe am Arbeitsleben" ( EDV- Bereich). Bekomme aber keine Arbeit und das seit Jahren. Nun meine Frage: Darf ich auch wieder in meinem erlernten Beruf arbeiten, trotz Berufsunfähigkeit? Würde mich freuen. wenn mich jemand darüber aufklären könnte.
Vielen Dank
Hexle

von
Schade

als freie Bürgerin dürfen Sie zunächst mal alles, also auch als Erzieherin arbeiten. Schlimmstenfalls ruinieren Sie vollends Ihre Gesundheit.

Ob Sie jemand einstellt (zumindest wenn er erfährt, dass Sie in diesem Berufsfeld berufsunfähig sind) ist die andere Frage.

Experten-Antwort

Sofern Sie eine Erwerbsminderungsrente erhalten müssen Sie nur die Hinzuverdienstgrenzen (Anlage 19 in Ihrem Bescheid) beachten. Wie dieser Hinzuverdienst zustande gekommen ist, also in Ihrem "alten" Beruf oder außerhalb ist zuerst einmal nicht relevant. Allerdings kann der Rentenversicherungsträger jederzeit die Leistungsgewährung und somit auch die "Berufsunfähigkeit" überprüfen.