Berufsunfähigkeit und Endaltersbegrenzung

von
Nadine

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich schreibe derzeit an meiner Bachelor-Arbeit und möchte dabei eine Untersuchung zur Berufsunfähigkeitsversicherung und deren Endaltersbegrenzung (bei gewissen Berufen)durchführen. Hierzu würde ich folgende Daten benötigen:
- BU-Wahrscheinlichkeit in Abhängigkeit von Alter und Geschlecht
- Berufe mit einer sehr hohen BU-Wahrschienlichkeit
- Berufe, die eine Endaltersbegrenzung besitzen (z.B. bis 55. Kann ich diese Daten über die Deutsche Rentenversicherung erhalten? Für Ihre Unterstützung wäre ich Ihnen sehr dankbar.
Viele Grüße
Nadine

von
LS

Wie sagt man gelegentlich:
"alles ist möglich"

Würde mich mit dem Bereich Öffentlichkeitsarbeit der DRV-Bund in Berlin in Verbindung setzen.

von
LS

Wie sagt man gelegentlich:
"alles ist möglich"

Würde mich mit dem Bereich Öffentlichkeitsarbeit der DRV-Bund in Berlin in Verbindung setzen.

Experten-Antwort

Hallo Nadine,

derartige Daten stehen mir leider nicht zur Verfügung. Auch würde es sicher den Rahmen dieses Forums sprengen, solche Daten hier zu veröffentlichen.

Ich würde Ihnen daher empfehlen, sich erst einmal beim Forschungsportal der Deutschen Rentenversicherung unter http://forschung.deutsche-rentenversicherung.de/ForschPortalWeb/ zu informieren. Dort gibt es übrigens auch eine Möglichkeit der Kontaktaufnahme...

von
Renten-Fachmann

Der Begriff "Endaltersbegrenzung" in Verbindung mit BU-Renten aus der gesetzlichen Rentenversicherung ist mir unbekannt. Ausserdem gibt es in der gestzlichen Rentenversicherung keine spezielle "Berufsunfähigkeitsversicherung".
Nach meiner Ansicht können Sie die von Ihnen genannten Daten nur von Versicherungsgesellschaften erhalten, die private Berufsunfähigkeitsversicherungen abschliessen.

von
Nadine

Vielen Dank für die schnellen und hilfreichen Informationen. Ich werde bei den genannten Stellen einfach mal nachfragen.