Bescheid

von
SK2080

Guten Tag

Hätte da mal folgende frage Arbeite in einer WFBM bin 34 Jahre alt und habe eine Behinderung von 50% und zwar wurde ich von seitens der Grundsicherung am 17.Mai 2019 zum Sozialmedizinischen Dienst geschickt da ich mal einen Antrag auf EM Rente gestellt hatte
die Gutachterin hatte auch alle notwendigen Medizinischen Unterlage Grund der Behinderung etc. parat ich selbst hatte auch noch ein paar Unterlagen mit somit alles vollständig. Das Medizinische Gutachten hatte sie auch gleich noch am selben Tag an die deutsche Rentenversicherung geschickt sie sagte mir bis zum Bescheid würde es 6 bis 8 Wochen dauern.
Nun warte ich schon seit 6 Monaten auf einen Bescheid der Rentenversicherung.

Wie lange muss man in der Regel auf den Bescheid den Warten
6 bis 8 Wochen oder 6 bis 8 Monate

von
TanteCharlie

Sowohl als auch. Es ist mit sicherheit schon vorgekommen, dass ein Bescheid 8 Monate dauert. Aber auch nur 6 Wochen.
Eine verbindliche Aussage werden Sie nur direkt erhalten.

Beim Rentenversicherungsträger anrufen und fragen. Kostet nichts.
Und falls es irgendwelche Schwierigkeiten gibt, erfahren Sie das auch gleich.

Alles Gute.

Experten-Antwort

Hallo SK2080,
wie „TanteCharlie“ bereits richtig erläuterte, kann dies nicht pauschal beantwortet werden, da jeder Sachverhalt anders ist. Bitte wenden Sie sich in Ihrem Fall direkt an die Sachbearbeitung. Diese kann Ihnen hier weiter helfen.
Viele Grüße
Ihr Expertenforum der Deutschen Rentenversicherung