Bescheid nach Anerkenntnis voller Erwerbsminderung

von
PetraMerz

Hallo liebes Forum,
am 31.03. bekam ich durch das Sozialgericht ein Schreiben von der Rentenversicherung, dass ich durch Anerkenntnis der RV volle Erwerbsminderung bekomme. Am 16.04. kam die richterliche Verfügung, dass die Hauptsache durch Anerkenntnis erledigt sei.
Wie lange dauert es noch, bis die Rentenversicherung endlich einen Rentenbescheid und die Nachzahlung schickt?
Liebe Grüße

von
Kai-Uwe

Hallo Petra!

Das kommt ganz auf den Einzelfall an.
Möglicherweise muss zunächst noch Ihr Versicherungskonto oder andere Ermittlungen müssen getätigt werden.

Die Nachzahlung muss nicht zwingend direkt an Sie ausgezahlt werden. Sollten Sie bisher ALG oder Krankengeld (o.ä.) bezogen haben, können die zahlenden Stellen zunächst einen Erstattungsanspruch auf die Nachzahlung geltend machen.

Gruß

von
PetraMerz

nein, kein Geld vom Arbeitsamt oder sonstigen Ämtern. Ich bekomme schon die teilweise EM-Rente, die jetzt aufgestockt wurde in volle EM-Rente.
Lieben Dank

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo PetraMerz,

leider können wir dazu hier im Forum keine Angabe machen, da wir ja nicht wissen, was in Ihrem konkreten Fall eventuell noch zu klären ist. Sie können nur bei Ihrem RV-TRäger nachfragen, wie der Stand ist...