Bescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt

von
der Ahnungslose

Hallo,

Schießl Konrad
https://www.ihre-vorsorge.de/index.php?id=46&no_cache=1&tx_mmforum_pi1%5Baction%5D=list_post&tx_mmforum_pi1%5Btid%5D=27725

schreibt meiner Ansicht nach zutreffend, daß die DRV
auf Wunsch eine Bescheinigung (mit Anpassungsbetrag) zur Vorlage beim Finanzamt verschickt.

Ich habe meine für 2014 angefordert und schon erhalten. Dort steht im Gegensatz zu den Vorjahren " Die Mitteilung zur Vorlage beim Finanzamt erhalten Sie zukünftig jedes Jahr automatisch für das Vorjahr, ohne dass Sie erneut einen Antrag stellen müssen. "

Heißt das
- alle Rentenempfänger erhalten (ohne jemals einen Antrag gestellt zu haben) für 2015 und die Folgejahre diese Bescheinigung
oder
- alle Rentenempfänger (die für 2014 einen Antrag gestellt haben) erhalten für 2015 und die Folgejahre diese Bescheinigung
oder
- alle Rentenempfänger (die für 2014 und Vorjahre einen Antrag gestellt haben) erhalten für 2015 und die Folgejahre diese Bescheinigung

Danke für etwaige Antworten .

Der Ahnungslose

von
123456

wenn einmal eine Bescheingigung "manuell" gefertigt wurde, erfolgt der Versand für die Folgejahre ganz automatisch, ohne dass dann jedes Mal eine Neue vom Leistungsbezieher angefordert werden muss.
Der Versand erfolgt dann idR von Mitte Januar bis Anfang Februar.

von
Knobloch

Zitiert von: der Ahnungslose

Dort steht im Gegensatz zu den Vorjahren " Die Mitteilung zur Vorlage beim Finanzamt erhalten Sie zukünftig jedes Jahr automatisch für das Vorjahr, ohne dass Sie erneut einen Antrag stellen müssen. "

Ist doch eigentlich klar und eindeutig oder?

Experten-Antwort

Hallo Ahnungslose,

die Bescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt muss durch den Versicherten lediglich einmal beim zuständigen Rentenversicherungsträger angefordert werden, danach erfolgt der Folgeversand in den anschließenden Jahren automatisch in den Monaten Januar bis Februar.