bestandsTeil-Eu, volle Eu_Rente dann Berücksichtigung?

von
ratlos

Hallo ,

nun las und hörte ich auch sehr viel, aber ich weis nicht , ob ich dann davon betroffen bin.

Ich erhalte eine unbefristete Teil-Eurente.

Nun legte mir man nahe, sehr bald den Antrag auf volle Eu-Rente, bzw. da ich Alg 1 bezieher bin, die Arbeitsmarktrente zu beantragen.

Wenn ich diese nun im August d.J. beantrage , würde dann die Gesetzgebung bei mir dann greifen?

Ich hoffe, jemand weis Rat.
Danke

Experten-Antwort

Hallo ratlos,
nach den derzeit vorliegenden Entwürfen scheinen nur Neurentner von den Verbesserungen zu profitieren. Wenn eine teilweise Erwerbsminderungsrente bezogen wird, dann wäre eine volle Erwerbsminderungsrente eine neue Rente und müsste von den geplanten Verbesserungen betroffen sein.
Aber auch hier der Hinweis, dass abzuwarten ist wie sich das Gesetzgebungsverfahren weiter entwickelt und wie die daraus entstehenden Gesetze tatsächlich aussehen werden. Hier qualifizierte Auskünfte zu geben ist nicht möglich und immer spekulativ.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit dem MSCI World

Immer mehr Sparer stecken mit ETFs monatlich Geld in den Börsenindex MSCI World, auch für die Altersvorsorge. Doch der „Weltindex“ ist keine...

Soziales 

Mindestlohn: Warum Minijobber jetzt aufpassen müssen

Seit dem 1. Juli gilt ein höherer Mindestlohn, und im Oktober steigt er nochmal. Mancher Minijobber muss jetzt genau hinsehen.

Rente 

Steuererklärung: Was Rentner wissen sollten

Auch Rentner müssen eine Steuererklärung abgeben – unter bestimmten Bedingungen. Was für wen gilt.

Soziales 

Pfändungs-Freigrenzen erhöht: Schuldner dürfen mehr behalten

Wer Schulden hat, dem bleibt neuerdings mehr Geld zum Leben. Für wen welche Beträge gelten und was Rentner wissen sollten.

Magazin  Altersvorsorge 

Lebensversicherung verkauft: Was tun?

Immer wieder übertragen Versicherer Policen für die Altersvorsorge an internationale Aufkäufer. Was das für die Kunden bedeutet.