Betriebeliste des Zusatzversorgungsträgers

von
Karin

Guten Abend,

ich finde im überarbeiteten Internetauftritt der DRV die sog. "Betriebeliste" nicht mehr. In dieser Liste sind vom Versorgungsträger für die Zusatzversorgungsträger für die einzelnen DDR-Kombinate u.a. die Privatisierungsdaten veröffentlicht worden. Dies ist für die Anerkennung von AAÜG-Zeiten wichtig.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Vielen Dank!

von
W°lfgang

Hallo Karin,

das könnte Ihnen vielleicht helfen:

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=12&ved=2ahUKEwiLyOKWl_bjAhXE2aQKHeqhATg4ChAWMAF6BAgGEAI&url=http%3A%2F%2Fwww.vonbleichert.eu%2Fwp-content%2Fuploads%2F2015%2F10%2FListe-DDR-Betriebe-Treuhand-Privatisierung-V.pdf&usg=AOvVaw0_dJNFp-NhSpFpNqeZ2lNw

Der Google-Treffer:

https://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/2_Rente_Reha/01_rente/downloads/02_vor_der_rente/dateianhaenge

führt nach ein Relaunch natürlich nicht mehr zur vorherigen Web-Site (Fehler: HTTP Status 404) ...das dauert ein paar Tage/MONATE, bis Google das wieder einbindet – wenn's die DRV überhaupt weiter zur Verfügung stellt.

Na, und über den Relaunch bei der DRV für die offensichtlich nur noch 'smarten' V3rsicherten und die daran gebunden Benutzerführung erspare ich mir jeden weiteren Kommentar ;-)

Gruß
w.

von
Karin

Hallo Wolfgang,

vielen Dank für Ihre Mühe. Leider ist der von mir gesuchte Betrieb nicht in diesem Auszug aufgeführt.

Den neuen Internetauftritt der DRV finde ich sehr gewöhnungsbedürftig. Vielleicht kann der Experte morgen noch etwas dazu sagen, wie man wieder an die gesamte Betriebeliste gelangen kann.

Viele Grüße

von
Google hilft!

Mit ein wenig suchen, hätten Sie die Liste auch allein finden können. Ich hatte Sie nach 5 Minuten.

https://docplayer.org/5979922-Betriebsliste-vorhandene-unterlagen.html

von
W°lfgang

Zitiert von: Groko
Na Wuffi, ist wohl zu hoch für Dich.

...das selbe Merkblatt (Titel), der selbe Rechtsstand (26.01.2009) und der selbe 'Schreibfehler' - ach, soweit haben Sie doch gar nicht die Links nachrecherchiert ;-) Wenn Ihnen noch die unwesentliche Differenz in der Seitenzahl aufgefallen sein sollte, ja dann haben Sie einen wahrlich großen Hüpfer aus dem Schneidersitz gewagt *g

Für den Fragesteller bleibt nur, den Verfasser/DRV nach der ursprünglichen Quelle zu befragen - sofern er auf rechtssichere Informationen Wert legt, eher direkt/Fallbezogen ...sind Sie bis hierhin mitgekommen, oder versuchen Sie sich weiterhin im Limbo ? ;-)

Gruß
w.

Experten-Antwort

Hallo Karin,
welche Daten, Angaben, Unterseiten, Anlagen, Anhänge, Verknüpfungen etc. beim Relaunch des Internetauftritts noch folgen werden, was evtl. nicht weiter angeboten wird, was in veränderter Form angeboten wird, etc, vermag ich nicht zu beurteilen.
Ich kann allerdings bestätigen, dass die sog. "Betriebeliste" auf der neuen Homepage aktuell nicht auffindbar ist.

Sie können sich gerne via Mail an Ihren Rententräger wenden und um die erneute Bereitstellung der Daten bitten.
Da es sich allerdings um eine eher dienstliche Angelegenheit zu handeln scheint, sollte die Angelegenheit auch eher dienstlich weiter verfolgt werden.
Es ist nicht Aufgabe dieses Forums arbeitsplatznotwendige Unterlagen bereitzustellen. Dies sollte Aufgabe des entsprechenden Arbeitsbereiches sein.