Betriebliche Altersvorsorge

von
Holgi

Hallo,
wer kann mir helfen.
Habe einigen Jahre beim Aldi gearbietet und in eine betrieliche Altersvorsorge einbezahlt. So haben sich bisher etwa 1300 Euro angesammelt. Leider musste ich das Unternehmen verlassen.
Ist es denn nicht möglich irgendwie an dieses Geld ranzukommen bevor ich 60 bin?Ich bedanke mich für eingehende Antworten
Gruß Holger

von
Happy

Nein, die Kohle ist futsch.

von
Quatsch

Schauen Sie in Ihren Vertrag, den Sie unterschrieben haben.

von
Schiko.

Die verrechnun g des betrages
in einer kleinestrente ist erst
bei beginn der gesetzlichen rente möglich.
Eine beitragsauszahlung kann vermutlich nicht erfolgen.

MfG.

Experten-Antwort

Ob eine vorzeitige Auszahlung des vorhandenen Kapitals möglich ist, klären Sie am besten mit der zuständigen Pensionskasse. Vermutlich wird aber von der eingezahlten Summe nicht viel übrig bleiben bei einer Vertragsauflösung.

Interessante Themen

Soziales 

Neue Pfändungsfreigrenzen: Was Schuldner wissen sollten

Schuldner dürfen seit Juli deutlich mehr behalten. Die neuen Pfändungsgrenzen werden meist automatisch berücksichtigt. In manchen Fällen müssen...

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Rente 

Grundrente: die häufigsten Fragen und Antworten

Voraussetzungen, Höhe, Entgeltpunkte, Einkommensprüfung, Freibetrag – ein FAQ zur neuen Grundrente.

Altersvorsorge 

Zukunft der Altersvorsorge: Staatsfonds statt Riester-Rente?

Die Vorsorgefonds in Schweden und Norwegen haben geringe Kosten und gute Renditen. Was sich Reformer in Deutschland davon abschauen und was...

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Immobilien: Die (versteckten) Kosten

Mit dem Kaufpreis ist es längst nicht getan. Als Eigentümer muss man sich auf weitere Kosten einstellen – und auch spätere Schwierigkeiten einplanen.