Bewerbungskosten bei/nach Umschulung

von
Keller

Guten Tag,

in einem Monat schließe ich meine Umschulung, getragen von der Deutschen Rentenversicherung, ab. Übernimmt die Deutsche Rentenversicherung die Kosten für Bewerbungen, welche mir entstehen? Wenn ja, gibt es Formulare dafür?

Freundliche Grüße

Experten-Antwort

Bewerbungskosten werden auf Antrag von den einzelnen RV-Trägern erstattet. Da jeder RV-Träger unterschiedliche Vordrucke und Modalitäten hat, wenden Sie sich unmittelbar an Ihren Sachbearbeiter.

von
Nix

Der Vollständigkeit halber:
Bewerbungskosten werden bis zu EUR 260,-- zuzüglich Reisekosten für Bewerbungsgespräche erstattet/jährlich.
Bitte Belege sorgfältig aufbewahren (Quittungen für Briefmarken von der Deutsche Post AG, Schreibpapier etc.) und dem RV-Träger vorlegen.(§33 Absatz 3. Nr. 1 SGB IX)

Experten-Antwort

In unserem Hause gibt es bis 300,- EUR jährlich, deswegen soll er sich mit seinem Sachbearbeiter kurzschliessen!

Interessante Themen

Rente 

Bürgergeld: Rente und Altersvorsorge

Das Bürgergeld bringt in Sachen Altersvorsorge und Renteneintritt deutlich günstigere Regelungen als zuvor Hartz 4. Ein Überblick.

Rente 

Abgaben und Steuern auf Renten: Wie viel Netto bleibt vom Brutto?

Gesetzliche Rente, Riester- oder Betriebsrente – auch bei Altersbezügen gilt: brutto ist nicht gleich netto. Die Abzüge fallen aber auch 2023 für...

Altersvorsorge 

Wie Anleger Steuern sparen können

Banken verschicken in diesen Wochen ihre Jahressteuerbescheinigungen. Was Anleger jetzt wissen müssen.

Gesundheit 

Neues Notvertretungsrecht für Ehepartner

Ehepartner haben seit Anfang 2023 ein gegenseitiges Notvertretungsrecht. Was das bedeutet und warum eine Vorsorgevollmacht dennoch sinnvoll ist.

Rente 

Was für Rentner 2023 wichtig ist

Mehr Rente, Hinzuverdienst, Wohngeld, Steuer: Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen für Rentnerinnen und Rentner.