Bfa Befreiung bei freiberuflicher Nebentätigkeit?

von
Munichkoch

Hallo Mein Anliegen...

ich habe einen Hauptjob, bei dem ich den Rentenbeitrag bezahle.

Muss ich das auch bei einer geringfügig,
selbständig, freiberuflichen Tätigkeit
tun?Die Einnahmen liegen unter 1000€
im Jahr.

Vielen Dank.

von
Westi

Hallo Munichkoch

sofern die selbständige Tätigkeit überhaupt der Versicherungspflicht unterläge, wäre sie, wenn sie nur geringfügig ausgeübt wird, versicherungsfrei. Das ist bei einem jährlichen Einkommen von 1.000 EUR der Fall.

MfG

von Experte/in Experten-Antwort

Selbständig Tätige sind bis auf einige Ausnahmen grundsätzlich nicht in die Sozialversicherung eingebunden. Selbständige, die per Gesetz der Versicherungspflicht unterliegen, sind versicherungsfrei, wenn das Arbeitseinkommen regelmäßig unter 400 Euro im Monat liegt.