Bleibt Abschlag?

von
WM

Es geht um den Beitrag vom 09.05.2014 - 07:56.

Könnten Sie bitte den Einwand von Kevin Volland überprüfen und hier eine kurze Stellungnahme abgeben?

Vielen Dank

WM

Experten-Antwort

Hallo WM,
der Zugangsfaktor erhöht sich nur dann wieder, wenn die Entgeltpunkte im Minderungszeitraum nicht in Anspruch genommen werden. Der Minderungszeitraum bei EM-Renten erstreckt sich vom 62. - 65. Lebensjahr, bei einem Rentenbeginn vor 2012 vom 60. - 63. Lebensjahr. In diesem Zeitraum darf die Rente nicht in Anspruch genommen worden sein. Deshalb hat auch der Experte geschrieben, dass der Abschlag erhalten bleibt, wenn die Altersrente unmittelbar an die Rente wegen Erwerbsminderung anschließt.