brauche Hilfe

von
anita

Hallo - ich habe am 01.08.77 mein Ausbildungsverhältnis begonnen - nach der Ausbildung wurde ich ab 01..08.1980 in ein beamtenähnliches Ausbildungsverhältnis übernommen und habe mir die 3 Jahre der Ausbildung auszahlen lassen. Habe dann doch meine Arbeitsstelle aufgegeben und wurde ab 01.08.1980 vom ex-Arbeitgeber nachversichert.
Zählen denn die 3 Jahre der Ausbildung nun mit, da ja grds. Beitragszahlung erfolgte, aber ausgezahlt wurden.
Könnte ich die ggf. nachzahlen? wenn ja wieviel - wie würde sich das auf das Renteneintrittsalter auswirken? und um wieviel würde sich die rente erhöhen? bin echt ratlos. muss ich die 45 Jahre ab 1980 oder ab 1977 vollbekommen?
Bitte um Hilfe. Danke sehr

von
Schießl Konrad

Zitiert von: anita

Hallo - ich habe am 01.08.77 mein Ausbildungsverhältnis begonnen - nach der Ausbildung wurde ich ab 01..08.1980 in ein beamtenähnliches Ausbildungsverhältnis übernommen und habe mir die 3 Jahre der Ausbildung auszahlen lassen. Habe dann doch meine Arbeitsstelle aufgegeben und wurde ab 01.08.1980 vom ex-Arbeitgeber nachversichert.
Zählen denn die 3 Jahre der Ausbildung nun mit, da ja grds. Beitragszahlung erfolgte, aber ausgezahlt wurden.
Könnte ich die ggf. nachzahlen? wenn ja wieviel - wie würde sich das auf das Renteneintrittsalter auswirken? und um wieviel würde sich die rente erhöhen? bin echt ratlos. muss ich die 45 Jahre ab 1980 oder ab 1977 vollbekommen?
Bitte um Hilfe. Danke sehr

Diese drei Jahr können nicht mehr repariert
werden.

von
-

Eine Nachzahlung der Beiträge ist nach gegebener Gesetzeslage nicht möglich.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 30.05.2014, 11:45 Uhr]

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit dem MSCI World

Immer mehr Sparer stecken mit ETFs monatlich Geld in den Börsenindex MSCI World, auch für die Altersvorsorge. Doch der „Weltindex“ ist keine...

Soziales 

Mindestlohn: Warum Minijobber jetzt aufpassen müssen

Seit dem 1. Juli gilt ein höherer Mindestlohn, und im Oktober steigt er nochmal. Mancher Minijobber muss jetzt genau hinsehen.

Rente 

Steuererklärung: Was Rentner wissen sollten

Auch Rentner müssen eine Steuererklärung abgeben – unter bestimmten Bedingungen. Was für wen gilt.

Soziales 

Pfändungs-Freigrenzen erhöht: Schuldner dürfen mehr behalten

Wer Schulden hat, dem bleibt neuerdings mehr Geld zum Leben. Für wen welche Beträge gelten und was Rentner wissen sollten.

Magazin  Altersvorsorge 

Lebensversicherung verkauft: Was tun?

Immer wieder übertragen Versicherer Policen für die Altersvorsorge an internationale Aufkäufer. Was das für die Kunden bedeutet.