Bu-rente

von
ralli66

Hallo zusammen,hab mal eine frage.bin seit oktober 2010 krankgeschrieben.wurde durch die renten versicherung kbv in die reha geschickt.dort war ich von mitte februar bis mitte märz-mit einer woche verlängerung-.bin am 5 april ausgesteuert worden.bekomme jetzt arbeitslosengeld obwohl ich noch in beschäftigung bin.laut reha bericht soll ich nach der reha mindenstens für 2 jahre in bu rente gehen.heute bekomme ich post von der rentenversicherung mit der aufforderung zum SMD zwecks begutachtung......wofür war ich in der reha klinik der rentenkasse????glauben die bearbeiter den eigenen ärzten nicht???oder was ist der hintergrund dieser untersuchung?war schon 8 mal beim SMD zur untersuchung....danke für antworten.

von
Kleiner Spaßvogel, was?

Zitiert von: ralli66

was ist der hintergrund dieser untersuchung?

Die Befragung unserer Glaskugeln hat leider nicht zu einer Antwort auf Ihre Frage geführt. Zu Vermuten ist aber, dass eine aktualisierte zusammenfassende sozialmedizinische Beurteilung Ihres Leistungsvermögens für erforderlich gehalten wird.

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo ralli66,
die vorliegenden medizinischen Unterlagen waren anscheinend nicht ausreichend, um eine entgültige Entscheidung zu treffen.