Dank

von
Rosi

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Expertinnen und Experten bedanken, die immer versuchen uns Forumsteilnehmern mit Rat und Tat zur Seite zu stehen; obwohl sie bei dürftigen Informationen, wilden Gerüchten und konfusen Gedankensprüngen den tatsächlichen Sachverhalt nur erahnen können.

Vielen Dank für Eure Arbeit!!

von
Johannes

Ich schliesse mich Dosis Dank an. Genau daran erkennt man einen Experten, dass er sofort merkt, was gemeint ist auch wenn der Sachverhalt noch so verworren und laienhaft dargestellt wurde. Anderseits kann ich als Beitragszahler natürlich auch erwarten, von einem gut bezahlten Fachmann auch optimal betreut zu werden.

von
oder so

Zitiert von: Johannes

...Anderseits kann ich als Beitragszahler natürlich auch erwarten, von einem gut bezahlten Fachmann auch optimal betreut zu werden.

Naja, die wirklich gut Bezahlten bei der DRV haben vmtl. deutlich weniger Ahnung von der Materie, als die Mitarbeiter, welche hier antworten...! ;-)

von
Hannes

ich danke ebenfalls den Experten, aber auch den "Ehrenamtlichen" :-)
wie zum Beispiel W*olfgang, KSC, Schade
und all den anderen die meist sehr detaillierte gute Antworten beitragen

weiter so!

Gruß Hannes

von
=//=

Zitiert von: oder so

Zitiert von: Johannes

...Anderseits kann ich als Beitragszahler natürlich auch erwarten, von einem gut bezahlten Fachmann auch optimal betreut zu werden.

Naja, die wirklich gut Bezahlten bei der DRV haben vmtl. deutlich weniger Ahnung von der Materie, als die Mitarbeiter, welche hier antworten...! ;-)

;-) ;-) ;-)

von
Horst Habedank

Ich danke den Experten auch, daß ihr mir meine Almosen-Mini-Rente noch mit umfangreichen Informationen "verschönert".

Jetzt weiß ich wenigstens, daß meine Rente mit recht so niedrig ist. Was für ein Glück und Segen!!!

von
Horst Habedank

Ich danke den Experten auch, daß ihr mir meine Almosen-Mini-Rente noch mit umfangreichen Informationen "verschönert".

Jetzt weiß ich wenigstens, daß meine Rente mit recht so niedrig ist. Was für ein Glück und Segen!!!

von
Michl

Auch von mir an die Experten/innen einen großen Dank für die gute Arbeit in diesem Forum.

von
Holly

Zitiert von: Horst Habedank

Ich danke den Experten auch, daß ihr mir meine Almosen-Mini-Rente noch mit umfangreichen Informationen "verschönert".

Jetzt weiß ich wenigstens, daß meine Rente mit recht so niedrig ist. Was für ein Glück und Segen!!!

Warum halten Sie sich nicht einfach ein wenig zurück, statt hier schlechte Stimmung zu verbreiten?!?

Sie vergessen, dass nicht die Experten für Ihre niedrige Rente vreantwortlich sind, sie wenden das von anderen gemachte Recht nur um!

von
User

Zitiert von: oder so

Zitiert von: Johannes

...Anderseits kann ich als Beitragszahler natürlich auch erwarten, von einem gut bezahlten Fachmann auch optimal betreut zu werden.

Naja, die wirklich gut Bezahlten bei der DRV haben vmtl. deutlich weniger Ahnung von der Materie, als die Mitarbeiter, welche hier antworten...! ;-)

Dafür haben die Mitarbeiter, die hier antworten (jedenfalls die, die es privat machen), vielleicht keine Ahnung von juristischen Sachverhalten.

Ist alles eine Frage des Sachgebiets für das man zuständig ist ^^

von
W*lfgang

THX Rosi ...für all die 'kleinen und großen' Experten, die sich hier dienst- wie außerdienstlich in die Tasten werfen und Hilfe anbieten.
Komm grad von der 'DRV-Schulung' zurück ...und les all den 'Blödsinn' die nächsten Tage nach ;-) 99% wird richtig sein!

Gruß
w.

*User >Dafür haben die Mitarbeiter, die hier antworten (jedenfalls die, die es privat machen), vielleicht keine Ahnung von juristischen Sachverhalten.

...manche schon, und könnten diverse Sachverhalte aus dem Ärmel subsumieren *g

von
Lenzen

...und les all den 'Blödsinn'

... ???

von
W*lfgang

Zitiert von: Lenzen
...und les all den 'Blödsinn'
... ???

Lenzen ...bis zu den "99 % richtig" kamen Sie schon nicht mehr - Ihre 3 Fragezeichen fallen somit unter 'Blödsinn' ;-)

Gruß
w.
...man muss sich nicht von jeder vordergründigen/irrelevanten Aussage provoziert fühlen, wenn man ein paar Tage länger hier mitliest - trotzdem ist es gut, seine Meinung dazu zu äußern.

von
Lenzen

Korrekt!