DANKE

von
Kaspery

Ich bin regelmäßiger Nutzer dieses Forums und bin erstaunt, wie viel Zeit und Mühe hier sich einige Nutzer wie "Siehe hier", "KSC" oder "Wolfgang" sowie "Experten" machen. Und wenn man derzeit Supermarktkassiererinnen und Krankenschwestern zu Recht dankt, dann denke ich, sollte man auch diesen Menschen danken, die scheinbar schon seit Jahren hier aktiv sind. Also: DANKE. Machen Sie weiter so. Auch Menschen wie Sie braucht die Gesellschaft.

von
Nicht nötig

Der Dank wäre nicht nötig gewesen. Letztendlich ist es doch Eigeninteresse, da die genannten anscheinend sonst keine sinnvolle Freizeitbeschäftigung haben, was eher Mitleid aufkommen lassen sollte.

von
Experte offline

Hallo,
ich bin einer der DRV-Experten, der alle paar Wochen mal online ist.
Vielen Dank für die netten Worte und auch - speziell von mir - vielen Dank für die Leute, die uns DRV-Experten ständig mit fundierten Antworten unterstützen und so mithelfen, Ratsuchende zu unterstützen und wichtige Tipps zu geben.
Bleiben Sie alle gesund !!!

von
Ähnlich

Ich schließe mich an.
Wer nach Feierabend einen Teil seiner Freizeit opfert um sein Fachwissen weiterzugeben ist bewundernswert.
Mit verkapselten Sätzen und auch mal Humor,Ironie... wird so manches trockene Thema schluckbarer.
Muss immer noch schmunzeln(Wotan und der Mundschutz).
KSC hat auch einen leisen Humor der manchmal sanft durchblitzt genau wie die Verständnislosigkeit gegenüber den Intentionen einiger Fragesteller.

von
Gunnar

Zitiert von: Kaspery
Ich bin regelmäßiger Nutzer dieses Forums und bin erstaunt, wie viel Zeit und Mühe hier sich einige Nutzer wie "Siehe hier", "KSC" oder "Wolfgang" sowie "Experten" machen...

Das muss Sie nicht erstaunen.
Vor allem der "superschlaue" @W*lfgang wäre furchtbar traurig, wenn es dieses Forum nicht mehr gäbe.
Der "opfert" bestimmt keine Freizeit um fremden Menschen zu helfen, da können Sie völlig unbesorgt sein.

Die echten Experten sind entsprechend gekennzeichnet und haben tatsächlich Dank verdient.
Denn die MÜSSEN antworten auch wenn Sie keine Lust dazu haben.

von
Schade

Menschen wie "Gunnar" und "nicht nötig" müssen wohl alles madig machen, bzw. schlecht reden.

Egal warum Menschen in ihrer Freizeit hier im Forum antworten: das mies zu machen und zu verurteilen ist ganz schlechter Stil.

Passt allerdings zum Klima das in D in vielen Bereichen vorherrscht: nur immer über alles meckern (vor allem in der Anonymität von Foren und sozialen Medien).

Ich schließe mich dem Dank an

von
Ähnlich

Naja bei einer der genannten liegt wohl eine Persönlichkeitsstörung vor.
Mein Respekt gilt Wolfgang(mit Sternchen),KSC und vielen ungenannten oder seltenen Antwortenden wie Gartenfee.

von
W°lfgang

Kaspery ...vielen Dank dafür – für/an ALLE, die sich hier Beteiligenden!

MIR macht es einfach Spass, die im BrainW°lf angesammelte Wissensdatenbank weiterzugeben/sofern ich es kann ...nicht immer zielgenau /manchmal echt daneben - auch im Tonfall/mein Stil eben *hüstel /ist für mich wirklich Entspannung pur nach dem ganzen Tag 'echter' Arbeit für die Versicherten, einfach relaxt runterkommen. Und ja, Info hier erhalten, entlastet auch die Arbeit vor Ort ...

So einige hier werden das wirklich nicht verstehen, die 'Maden' eben:

https://www.youtube.com/watch?v=-8AHC0DwFME *g

...hmm, bin ich deren Psychiater? ;-)

LG
w.
PS: Nur mit Experten-Antworten allein wäre das ein Forum ohne ergänzendes/schon mal mehr Mehr-Wissen, etwas zu wenig - das wissen die auch/da gibt es etwas Entlastung. Der DRV sollte man wirklich dankbar sein, dass sie hier unkompliziert diesen Zugang für alle ermöglichen ...sogar für die Oberschlauen und Mimimi-Mimosen ;-)

PPS: Daneben sollte man auch nicht die viele Arbeit der Red. im Hintergrund vergessen, die das ganze Forum/Beiträge /Nachrichten hier am Laufen hält – rechtssicher eben - immer den Blick auf den 'Kehrbesen' ...ohne die, gäbe es das hier gar nicht *Applaus dafür!!!

von
-

Jetzt errötet die Redaktion ob des Lobes ein wenig (wir sind doch nur die Hintergrundmaschine) und sagt brav "Danke".

Ihre
Redaktion

Interessante Themen

Soziales 

Mindestlohn: Warum Minijobber jetzt aufpassen müssen

Seit dem 1. Juli gilt ein höherer Mindestlohn, und im Oktober steigt er nochmal. Mancher Minijobber muss jetzt genau hinsehen.

Rente 

Steuererklärung: Was Rentner wissen sollten

Auch Rentner müssen eine Steuererklärung abgeben – unter bestimmten Bedingungen. Was für wen gilt.

Soziales 

Pfändungs-Freigrenzen erhöht: Schuldner dürfen mehr behalten

Wer Schulden hat, dem bleibt neuerdings mehr Geld zum Leben. Für wen welche Beträge gelten und was Rentner wissen sollten.

Magazin  Altersvorsorge 

Lebensversicherung verkauft: Was tun?

Immer wieder übertragen Versicherer Policen für die Altersvorsorge an internationale Aufkäufer. Was das für die Kunden bedeutet.

Altersvorsorge 

Tückischer Teilverkauf

Im Alter das eigene Heim zu Geld machen, ohne auszuziehen – ein Immobilien-Teilverkauf klingt verlockend. Doch Experten warnen eindringlich vor den...