< content="">

Danke Frau Nahles für die Mütterrente

von
Lemmi

Ich bin bisher als freiwilliges Mitglied in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert und zahle wg. Mieteinnahmen einen Beitrag zur KV + PV ca. 330 EURO monatlich. Ich bin Geb.-Jahrgang 1933 und habe noch nie eigene Rente bezogen und wg. der Einnahmen kann ich nicht in der Familienversicherung versichert werden. Mein Mann ist ebenfalls Mitglied einer gesetzlichen KK und ist in der KVdR pflichtversichert.

Ich habe 2 Kinder, geb. vor 1992. Ich habe jetzt einen Rentenantrag gestellt, zahle noch für 1 Jahr freiwillige Beiträge und bekomme somit ab 01.07.2014 ca. 118,-- EURO Rente. Davon zahle ich dann 10,25 % Beitrag zur KV + PV, denn von da ab bin in der KVdR pflichtversichert.

Das Gute an der ganzen Geschichte ist jedoch, meinen freiwilligen Beitrag in Höhe von ca. 330 EURO brauche ich dann ab dem 01.07.14 auch nicht mehr zu zahlen.

Liebe Frau Nahles, ich bedanke mich ganz herzlich für dieses tolle Geschenk, jetzt werde ich noch reicher, Sie haben es so gewollt.

von
grokosine

Das ist eine richtig gute Nachricht!!! Hoffentlich haben Sie noch ein langes und vorallem gesundes Leben. Alles Gute!!!

von
Schießl Konrad abgekürzt Schiko..

Ebenfalls Jahrgang 1933, das reizt mich zu ant-
worten, bei so viel Lob für die Ministerin.

Traue mich auch deswegen, da meine Frau
derzeit 140.70 Euro Brutto für 5 Kinder er-
hält, ab 1.7.14 sind es 286,10 Brutto.
Muss aber doch darauf hinweisen, Mütter-
rente und Rente mit 63 abschlagsfrei waren
der größte Kuhhandel der Koalition.

Frau Nahles zerstört die gesetzliche Rente.

Freue mich trotzdem für Sie, Rentenantrag
ist aber jetzt noch nicht fällig, es fehlt ja
noch der 5. EP.
Der große Knüller bei Ihnen, seit 1.4.2002
werden freiwillig versicherte Rentner in die
Pflichtversicherung der Rentner überführt,
wenn Sie nicht widersprechen und weiterhin
freiwillig sein wollen-Kroko-erwache.
Noch der Hinweis, für 4 Entgeltpunkte Kinder bekommen Sie 4 mal 28,61 in West,
Euro 114,44 Brutto minus 8,20 und 2,05
Kr.PflV.

Die paar Cent für die Nachzahlung von 1020,60 spielen keine Rolle

MfG.

von
Lina

Einfach eine Sauerei in den Augen der kleinen Leute.

von
M

Zitiert von: Lina

Einfach eine Sauerei in den Augen der kleinen Leute.

Den Sie wissen nicht was Sie tun.....hauptsache Frau Nahles ist alimentiert wenn Sie Ihr Amt verliert.......

Experten-Antwort

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass ich mich als Vertreter der Deutschen Rentenversicherung zu politischen Aussagen nicht positionieren werde.