Darf Besitzstand mit angerechnet werden

von
Lara

Hallo ich arbeite Teilzeit und bekomme Besitzstand gezahlt da ich 25 Jahre im Betrieb bin darf der Besitzstand
Bei der Renten Berechnung mit zum
Gehalt gerechnet werden ? ( hinzuverdienst ? ) Ich
Meine zählt das zum stunden Lohn dabei ?

von
=//=

Der Rentenberechnung liegt das Bruttoarbeitsentgelt zugrunde, für das Rentenversicherungsbeiträge gezahlt werden.

von
Schade

Auch bei der Prüfung des Zuverdienstes wird (natürlich) das angerechnet was Sie tatsächlich bekommen - was denn auch sonst?

Zu argumentieren: ich verdiene zwar beispielsweise 1500 € aber wenn ich nicht schon seit langem dort arbeiten würde, dann würde ich nur 1200 € verdienen und bei der Frage des Zuverdienstes will ich deshalb, dass die Differenz von 300 € nicht mitrechnet - das dürfte sehr abenteuerlich sein und wird nie im Leben funktionieren. Da könnte ja jede und jeder kommen.