Dauer zeit zwischen Reha antrag bis Erwerbsminderungsrente

von
Mustermann

Hallo ich musss in etwa wissen für meine berechnungen wie lange es noch dauern kann bis zur erwerbsminderungsrente .

ich habe inzwischen eine bestätigung für einer Reha von der RV. Bekommen da ich an einer chronischen krankheit leider und über 50%gdb behindert bin und wöchendlich weniger als 3 stunden täglich leistungsvolumen erbringe wirt eine emr. vorausgehn hir möcht ich gerne wissen da ich aktuell im bezug von krankengeld bin und pflichtbeiträge in die rv geleisdet werden wie lange das ganze noch dauert bis zur Erwebsminderungsrennte ich habe aktuell über 3jahre pflichbeiträge gezahlt diese könnten sich im schlimmsten fall veringern wenn ich in 8monaten aus der krankengeldleistungen falle und will gut überlegt sein !
ich freue mich für Hilfreiche Antworten !

von
ganz einfach

Wenn ihnen die Deutsche Rentenversicherung eine REHA genehmigt geht sie zunächst davon aus dass sie nach Abschluss der REHA wieder am Erwerbsleben teilnehmen können.

von
Gogo Dodo

Zitiert von: Mustermann
Hallo ich musss in etwa wissen für meine berechnungen wie lange es noch dauern kann bis zur erwerbsminderungsrente .

ich habe inzwischen eine bestätigung für einer Reha von der RV. Bekommen da ich an einer chronischen krankheit leider und über 50%gdb behindert bin und wöchendlich weniger als 3 stunden täglich leistungsvolumen erbringe wirt eine emr. vorausgehn hir möcht ich gerne wissen da ich aktuell im bezug von krankengeld bin und pflichtbeiträge in die rv geleisdet werden wie lange das ganze noch dauert bis zur Erwebsminderungsrennte ich habe aktuell über 3jahre pflichbeiträge gezahlt diese könnten sich im schlimmsten fall veringern wenn ich in 8monaten aus der krankengeldleistungen falle und will gut überlegt sein !
ich freue mich für Hilfreiche Antworten !

Vor dem Absolvieren der Reha werden Sie keinen Bescheid erhalten. Die RV sieht aber wohl durchaus das Potenzial einer Verbesserung Ihres Gesundheitszustand es. Nach der Raha erfahren Sie mehr. Solange Ihnen die RV nicht bescheinigt, dass Sie nur täglich unter 3 Stunden erwerbsfähig sind, ist das auch nicht so.

von
KSC

Em Rentenverfahren können 2 aber auch mehr als 6 Monate bis zur Entscheidung dauern.

Aber seis drum: wenn jetzt eine Reha im Raum steht ist deren Erfolg ohnehin abzuwarten und am Ende der Reha steht die Einschätzung der dortigen Ärzte.

Dann sehen Sie vielleicht klarer.

Experten-Antwort

Hallo Mustermann,

die Dauer eines Rentenverfahrens ist individuell sehr verschieden, daher können wir hierüber keine verlässliche Auskunft erteilen. Bitte wenden Sie sich an den für Sie zuständigen Rentenversicherungsträger und klären, wie das Verfahren eventuell beschleunigt werden kann.

Viele Grüße
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung

Interessante Themen

Soziales 

Midijob-Grenze steigt: Wer wie profitiert

Mehr Netto vom Brutto. Darüber können sich von Oktober an Millionen Arbeitnehmer freuen.

Rente 

Hinzuverdienstgrenze für Frührentner fällt 2023 weg

Wer als Frührentner arbeiten geht, muss nicht mehr fürchten, dass die Rente gekürzt wird – für ältere Arbeitnehmer ein Anlass, die eigene...

Altersvorsorge 

„Senioren Geld aus der Tasche ziehen“

TV-Werbespots preisen den Teilverkauf als perfekte Form der Immobilienverrentung. Warum ein Experte davon gar nichts hält.

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Baukredit mit 50+: Geld gibt’s auch im Alter

Auch ältere Menschen brauchen mitunter ein Darlehen von der Bank für eine Immobilie. Wie die Chancen stehen und was Verbraucherschützer raten.