dazuverdienst

von
ettelt henry

rente mit 63 und witwerrente ist bei 450,00euro dazuverdienst meine witwerrente weg?

von
Zte

Kommt drauf an wie hoch ihre eigene Altersrente ist (brutto) und wo Sie leben.

von
W*lfgang

Hallo ettelt henry,

ab etwa 400 EUR Brutto-Altersrente neben dem Hinzuverdienst von 450 EUR fangen die ersten Kürzungen bei der Witwerrente an (Stand 01.07.2016, Freibetrag West 80,3 EUR). Jeder Mehr-EUR Brutto-Altersrente kürzt die Witwerrente um rd. 35 Cent.

Genauer erfahren Sie es in der nächsten Beratungsstelle anhand Ihrer individuellen Datenlage. Vergessen Sie nicht, der Witwerrente eine Mitteilung zu machen, wenn sich die Einkommensverhältnisse ändern sollten.

Gruß
w.

Experten-Antwort

Hallo, Ettelt Henry,

Ihre eigene Versichertenrente aus der gesetzlichen Rentenversicherung und das Einkommen aus dem Minijob stellen Einkommen dar. Ihre Bruttorente ist grds. pauschal um 14% zu kürzen. Das Ergebnis ist die Nettorente. Wenn die Nettorente und das Einkommen aus dem Minijob in der Summe den Freibetrag von z.Zt. noch 771,14 EUR (ab 01.07.2016 = 803,91 EUR) netto übersteigt, kommt es anteilig zur Kürzung Ihrer Witwenrente. Von dem den Freibetrag übersteigenden Nettoeinkommen werden 40% angerechnet. D.h. Die Brutto-Witwenrente ist um diesen errechneten Betrag zu vermindern.
Wir empfehlen Ihnen zur eigenen Planungssicherheit und Klärung der individuellen Situation ein Beratungsgespräch bei einer Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung. Die Ihrem Wohnort am nächsten gelegene Auskunfts- und Beratungsstelle können Sie unter dem Link " Beratung in meiner Nähe“ ermitteln.

Interessante Themen

Gesundheit 

Wenn die BU-Versicherung nicht zahlen will

Berufsunfähig – aber die eigens für diesen Fall abgeschlossene Versicherung stellt sich quer. Wie Versicherte vorbeugen können.

Rente 

Kinderregelung in der KVdR nutzen

Freiwillig versicherte Rentner müssen für die Krankenversicherung tief in die Tasche greifen. Dabei muss das in manchen Fällen gar nicht sein.

Altersvorsorge 

Wann lohnt sich eine private Pflegeversicherung?

Im Pflegefall übernimmt die gesetzliche Pflegeversicherung nur einen Teil der Kosten. Also besser eine private Pflegezusatzversicherung abschließen?

Altersvorsorge 

Altersvorsorge: Börse für Einsteiger

Aktien und Fonds bieten langfristig bessere Renditechancen als sichere Zinsprodukte, aber sie bergen auch mehr Risiken. Wie Sie teure Fehler bei der...

Altersvorsorge 

Mit wenig Geld fürs Alter vorsorgen

Viele Geringverdiener sorgen nicht zusätzlich für den Ruhestand vor. Dabei reichen oft schon ein paar Euro, um sich attraktive Zuschüsse und Zulagen...