Deutsche Gerechtigkeit bei Mütterrente

von
Hermann

Was haben sich unsere Politiker überhaupt bei der Mütterrente gedacht. Schon wieder eine große Ungerechtigkeit wie es überhaupt schon an der Tagesordnung ist. Mütter die mehr als 3 Kinder vor 1992 geboren haben wird die Rente aufgestockt. Mütter die 1 und 2 Kinder vor 1992 geboren haben schauen in den Wind. Warum die Mütter und die Kinder sind gleich und die Mütter haben gleiches geleistet. Aber Hauptsache unsere Politiker erhöhen still und heimlich die Diäten und behandeln das Volk schlecht. Bei der Wahl weiß man auch nicht mehr wen man wählen soll, ich denke die Alten haben ausgedient und sollten durch neue ersetzt werden. Was haben sie sich bei diesem Vertrag wieder gedacht, die Ungleichheit geht in Deutschland weiter. Das Volk wählt - das Volk wird bestraft!

Experten-Antwort

Hallo Hermann,

was sich „die Politiker überhaupt bei der Mütterrente gedacht“ haben, kann ich Ihnen im Rahmen dieses Forums leider nicht beantworten. Zur Beantwortung dieser Frage kann ich Ihnen letztlich nur empfehlen, sich direkt an die Koalitionsparteien oder einen für Ihren Wahlkreis zuständigen Bundestagsabgeordneten zu wenden.

In diesem Zusammenhang möchte ich auch nochmals an die Forumsregeln erinnern:

„Dieses Forum soll schnell und unkompliziert helfen und ist kein Diskussionsforum und keine Bühne für politische Meinungsäußerungen…“

von
Genervter

Zitiert von: Hermann
Schon wieder eine große Ungerechtigkeit wie es überhaupt schon an der Tagesordnung ist. Mütter die mehr als 3 Kinder vor 1992 geboren haben wird die Rente aufgestockt.

Falsch!
Drei Kinder reichen schon aus und nicht "mehr" als drei!

von
Hermann

Zitiert von: Experte/in
Hallo Hermann,

was sich „die Politiker überhaupt bei der Mütterrente gedacht“ haben, kann ich Ihnen im Rahmen dieses Forums leider nicht beantworten. Zur Beantwortung dieser Frage kann ich Ihnen letztlich nur empfehlen, sich direkt an die Koalitionsparteien oder einen für Ihren Wahlkreis zuständigen Bundestagsabgeordneten zu wenden.

In diesem Zusammenhang möchte ich auch nochmals an die Forumsregeln erinnern:

„Dieses Forum soll schnell und unkompliziert helfen und ist kein Diskussionsforum und keine Bühne für politische Meinungsäußerungen…“

Entschuldigung wegen der Forumsregeln, werde das nächste Mal besser darauf achten.

von
Groko

Zitiert von: Hermann
Was haben sich unsere Politiker überhaupt bei der Mütterrente gedacht. Schon wieder eine große Ungerechtigkeit wie es überhaupt schon an der Tagesordnung ist. Mütter die mehr als 3 Kinder vor 1992 geboren haben wird die Rente aufgestockt. Mütter die 1 und 2 Kinder vor 1992 geboren haben schauen in den Wind. Warum die Mütter und die Kinder sind gleich und die Mütter haben gleiches geleistet. Aber Hauptsache unsere Politiker erhöhen still und heimlich die Diäten und behandeln das Volk schlecht. Bei der Wahl weiß man auch nicht mehr wen man wählen soll, ich denke die Alten haben ausgedient und sollten durch neue ersetzt werden. Was haben sie sich bei diesem Vertrag wieder gedacht, die Ungleichheit geht in Deutschland weiter. Das Volk wählt - das Volk wird bestraft!

Du siehst eine Bestrafung wenn mehr Mütter die Mütterrente bekommen?
Die Diäten werden heimlich erhöht? Woher weisst Du das? Bist Du ein Insider?

Fragen über Fragen.

von
Hermann

@Groko

:)

von
Hermann

@Groko

:)