doppelbesteuerungsabkommen

von
tessa1111

Meine Eltern beziehen seit diesem Jahr deutsche Rente, leben aber seit kurzem wieder in der Tschechischen Republik. Muss die deutsche Rente in Deutschland versteuert werden oder in Tschechien? Gilt das Doppelbesteuerungsabkommen zwischen Deutschland und Tschechien auch bezüglich der Rente?

Und wie sieht es mit Mieteinnahmen in Deutschland aus? Wo müssen diese versteuert werden?

Vielen Dank für Ihre Bemühungen.

Mit freundlichen Grüßen

von
Schiko.

Meine ja, für die versteuerung
ist deutschland zuständig.
Aber keine angst vor der steuer, rente /mieteinnahmen
müssen relativ hoch sein, damit überhaupt steuer anfällt.
Dies gilt besonders für ehepaare, aufgrund doppelter
freibeträge, vor allem wenn
das 64. LJ erreicht ist.

MfG.

Interessante Themen

Rente 

Grundrente: die häufigsten Fragen und Antworten

Voraussetzungen, Höhe, Entgeltpunkte, Einkommensprüfung, Freibetrag – ein FAQ zur neuen Grundrente.

Altersvorsorge 

Zukunft der Altersvorsorge: Staatsfonds statt Riester-Rente?

Die Vorsorgefonds in Schweden und Norwegen haben geringe Kosten und gute Renditen. Was sich Reformer in Deutschland davon abschauen und was...

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Immobilien: Die (versteckten) Kosten

Mit dem Kaufpreis ist es längst nicht getan. Als Eigentümer muss man sich auf weitere Kosten einstellen – und auch spätere Schwierigkeiten einplanen.

Altersvorsorge 

Riester-Rente: wie auszahlen lassen?

Lebenslange Rente, Teilauszahlung oder gar alles auf einen Schlag: Läuft der Riester-Vertrag aus, gibt es mehrere Optionen zur Auszahlung.

Altersvorsorge 

Sonderausgaben: An welchen Ausgaben sich das Finanzamt beteiligt

Spenden, Riester-Beiträge und noch einiges mehr: Wer Sonderausgaben gegenüber dem Finanzamt geltend macht, senkt seine Steuerlast.