DRV: Tarifrunde 2014

von
Potsdam

Im Ver­gleich zu an­de­ren Bran­chen ha­ben sich die Ein­kom­men im öf­fent­li­chen Dienst un­ter­durch­schnitt­lich ent­wi­ckel­t. Die Sche­re soll jetzt ge­schlos­sen wer­den, und des­halb for­dern die Be­schäf­tig­ten 100 Eu­ro für al­le und noch ein­mal 3,5 Pro­zent oben drauf. Auch der öf­fent­li­che Dienst bleibt nur dann ein at­trak­ti­ver Ar­beit­ge­ber, ge­ra­de für jun­ge Leu­te, wenn er gu­te Ein­kom­mens­be­din­gun­gen bie­tet.

Die Tarifverhandlungen für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen beginnen am 13. März 2014 in Potsdam.

von Experte/in Experten-Antwort

Danke für den Hinweis