eAntrag - August-Update

von
W*lfgang

'Nabend,

gibt es sonst noch jemanden hier, der sich über das neueste Update mit dem Enddialog 'Wollen Sie den Vorgang löschen' *freut und zunächst blind/wie bisher, die ENTER-Taste nach dem letzten Dialog gedrückt hat/oder schlicht ein paar Unterlagen auf die ENTER-Taste abgelegt hat? ...ooops, Daten/Vorgang weg, ich wollte aber noch diesen und jenen Vordruck ausfüllen/ausdrucken/Daten ergänzen...Antrag gelöscht, da geht nix mehr.

Wie bekloppt ist denn diese voreingestellte Option/ja löschen, am Ende einer Antragsaufnahme?!!!

Gruß
w.

von
ZDF

Zitiert von: W*lfgang
'Nabend,

gibt es sonst noch jemanden hier, der sich über das neueste Update mit dem Enddialog 'Wollen Sie den Vorgang löschen' *freut und zunächst blind/wie bisher, die ENTER-Taste nach dem letzten Dialog gedrückt hat/oder schlicht ein paar Unterlagen auf die ENTER-Taste abgelegt hat? ...ooops, Daten/Vorgang weg, ich wollte aber noch diesen und jenen Vordruck ausfüllen/ausdrucken/Daten ergänzen...Antrag gelöscht, da geht nix mehr.

Wie bekloppt ist denn diese voreingestellte Option/ja löschen, am Ende einer Antragsaufnahme?!!!

Gruß
w.

Das kommt davon wenn man zu hastig/falsche Taste nimmst. Dann beginnt das Spielchen von vorne. -:)

von
Michael A Schäfer

Zitiert von: W*lfgang
'Nabend,

gibt es sonst noch jemanden hier, der sich über das neueste Update mit dem Enddialog 'Wollen Sie den Vorgang löschen' *freut und zunächst blind/wie bisher, die ENTER-Taste nach dem letzten Dialog gedrückt hat/oder schlicht ein paar Unterlagen auf die ENTER-Taste abgelegt hat? ...ooops, Daten/Vorgang weg, ich wollte aber noch diesen und jenen Vordruck ausfüllen/ausdrucken/Daten ergänzen...Antrag gelöscht, da geht nix mehr.

Wie bekloppt ist denn diese voreingestellte Option/ja löschen, am Ende einer Antragsaufnahme?!!!

Gruß
w.

Aufgrund der Anpassung der Kommunikationsstrukturen bei der Deutschen Rentenversicherung ist die Konvertierung von Altfällen beim Versionsumstieg von der Version 3.10 auf 4.1 nicht möglich. Wir bitten Sie alle Anträge vor Versionswechsel abzuarbeiten.
In den Folgeversionen wird die Konvertierung wieder uneingeschränkt zur Verfügung stehen.
Würde klar kommuniziert.

von
W*lfgang

Zitiert von: Michael A Schäfer
Aufgrund der Anpassung der Kommunikationsstrukturen bei der Deutschen Rentenversicherung ist die Konvertierung von Altfällen beim Versionsumstieg von der Version 3.10 auf 4.1 nicht möglich. Wir bitten Sie alle Anträge vor Versionswechsel abzuarbeiten.
In den Folgeversionen wird die Konvertierung wieder uneingeschränkt zur Verfügung stehen.
Würde klar kommuniziert.

Hallo Michael A Schäfer,

Sie haben meine Ausgangsfrage offensichtlich nicht verstanden, die sich nicht auf die Übernahme/Konvertierung der alten Anträge bezog - trotzdem Danke für Ihren Beitrag, den andere eAntrag-Benutzer sicher zu schätzen wissen, die _diesen_ Hinweis im 'Was ist neu-Text' schlicht überlesen haben ;-)

Gruß
w.

Experten-Antwort

Zitiert von: W*lfgang
'Nabend,

gibt es sonst noch jemanden hier, der sich über das neueste Update mit dem Enddialog 'Wollen Sie den Vorgang löschen' *freut und zunächst blind/wie bisher, die ENTER-Taste nach dem letzten Dialog gedrückt hat/oder schlicht ein paar Unterlagen auf die ENTER-Taste abgelegt hat? ...ooops, Daten/Vorgang weg, ich wollte aber noch diesen und jenen Vordruck ausfüllen/ausdrucken/Daten ergänzen...Antrag gelöscht, da geht nix mehr.

Wie bekloppt ist denn diese voreingestellte Option/ja löschen, am Ende einer Antragsaufnahme?!!!

Gruß
w.


Hallo W*lfgang,

die Vorbelegung mit "ja" wurde nach Auskunft eines Programmierers entsprechend dem Windows-Standard vorgenommen.

Wir teilen aber Ihre Auffassung, dass mit dieser "Standard"-Vorbelegung das Risiko eines versehentlichen Löschens steigt. Wir haben daher bei den Programmierern eine Änderung auf Standard-Belegung "nein" beantragt (Anmerkung: Unser Ansprechpartner ist allein nicht entscheidungsbefugt). Wir können allerdings nicht versprechen, dass der Vorschlag angenommen bzw. umgesetzt wird. Schauen wir mal ...

von
W*lfgang

Zitiert von: Experte
(...)

Hallo Experte,

vielen vielen Dank für Ihren Einsatz in dieser Sache!

Das nächste Update steht bereits zum 03.09. an ...da ist das natürlich noch nicht dabei/laut 'Was ist neu'.

Warten wir auf das nächste ...und bis dahin *Augen auf *g

Gruß
w.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Was die Dax-Erweiterung für Sparer bedeutet

Von 30 auf 40: Deutschlands wichtigster Börsenindex wird erweitert. Für Anleger lohnt es sich, deshalb einmal genau auf den Dax zu schauen.

Gesundheit 

Berufsunfähig: tückische 50-Prozent-Klausel

Die 50-Prozent-Klausel erweist sich oft als Hürde, wenn es um die Anerkennung einer Berufsunfähigkeit geht. Was es mit der Klausel auf sich hat.

Rente 

Erwerbsminderungsrente rechtzeitig verlängern

Eine Erwerbsminderungsrente wird meist nur befristet gewährt. Das Ende des Bewilligungszeitraums sollten Sie immer im Blick haben und rechtzeitig...

Rente 

Per Versorgungsausgleich zur Frührente

Eine Scheidung bringt manchen Versicherten einen vorzeitigen Rentenanspruch. Wie sich der Versorgungsausgleich auswirkt.

Altersvorsorge 

BU: Die 7 schlimmsten Fallstricke

Wenn die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) nicht zahlt, ist der Ärger groß. Wie Sie schon bei Vertragsabschluss die größten Fallstricke vermeiden.