Ehrenamt bei EMR

von
Jenny

Ist es möglich, beim Bezug einer vollen EMR , zwei verschiedene Ehrenämter auszuüben? Die Zeitgrenze wird eingehalten und überschreitet 2,5 Stunden pro Einsatztag nicht. Ein Ehrenamt würde einmal wöchentlich stattfinden. Das andere zwei mal. Eigentlich dürfte das kein Problem sein. Aber ich habe doch etwas Sorge meine EMR zu gefährden, weil es sich um zwei verschiedene Ehrenämter handelt.

Experten-Antwort

Hallo User Jenny,

auf jeden Fall müssen Sie Ihrem zuständigen Rentenversicherungsträger melden, dass Sie diese Ehrenämter ausüben. Auch wenn die Erwerbsminderung weiterhin vorliegt, nach Prüfung durch den Amtsarzt der Deutschen Rentenversicherung, muss die Verwaltungsseite prüfen, ob anrechenbares Einkommen vorliegt, wenn Sie eine Aufwandsentschädigung erhalten.

von
Ratlos

Zitiert von: Experte/in
Hallo User Jenny,

auf jeden Fall müssen Sie Ihrem zuständigen Rentenversicherungsträger melden, dass Sie diese Ehrenämter ausüben. Auch wenn die Erwerbsminderung weiterhin vorliegt, nach Prüfung durch den Amtsarzt der Deutschen Rentenversicherung, muss die Verwaltungsseite prüfen, ob anrechenbares Einkommen vorliegt, wenn Sie eine Aufwandsentschädigung erhalten.

Verstehe ich ihre Antwort richtig, dass in diesem Fall die EMR automatisch noch einmal durch den Amtsarzt geprüft wird?

von
Priorität

Jede Aufnahme einer Beschäftigung wird letztlich zu bewerten sein, auch medizinisch und das kann eben nur ein Arzt.

Auch wenn es sich „bloß“ um Ehrenämter handelt, bedeutet das ja nicht dass man nichts tut. Man erhält nur keine Vergütung sondern maximal eine Aufwandsentschädigung.

Wenn Sie vorher gewisse Einschränkungen angegeben haben die sich mit der nun aufgenommenen Beschäftigung beißen, wird das bewertet werden. Wenn Sie vorher bettlägerig waren als Extremfall und nun ehrenamtlich Fußballtrainer sind, hat sich ja was verändert. Ob dann immer noch eine volle EM vorliegt oder nicht ist ja damit nicht gesagt.

Interessante Themen

Soziales 

Midijob-Grenze steigt: Wer wie profitiert

Mehr Netto vom Brutto. Darüber können sich von Oktober an Millionen Arbeitnehmer freuen.

Rente 

Hinzuverdienstgrenze für Frührentner fällt 2023 weg

Wer als Frührentner arbeiten geht, muss nicht mehr fürchten, dass die Rente gekürzt wird – für ältere Arbeitnehmer ein Anlass, die eigene...

Altersvorsorge 

„Senioren Geld aus der Tasche ziehen“

TV-Werbespots preisen den Teilverkauf als perfekte Form der Immobilienverrentung. Warum ein Experte davon gar nichts hält.

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Baukredit mit 50+: Geld gibt’s auch im Alter

Auch ältere Menschen brauchen mitunter ein Darlehen von der Bank für eine Immobilie. Wie die Chancen stehen und was Verbraucherschützer raten.