Eingangsbestätigung Verlängerung EM Rente

von
Carlos

Hallo, bekommt man eine Eingangsbestätigung der Unterlagen für den Verlängerungsantrag der Erwerbsminderungsrente? Ich habe die Unterlagen per Einschreiben mit Rückschein eingesendet. Rückschein ist gekommen und auch unterschrieben. Nach 2Wochen möchte ich auch nicht drängeln, weiß aber nicht ob der Rückschein als Bestätigung reicht.
Gruß

von
Диваажинд шат

Genau dafür ist doch der Rückschein da.

von
Carlos

Der Rückschein ist von der Post, nicht von der DRV. Das bedeutet nur das ein Brief angekommen ist . Eine Bestätigung der Versicherung über den Eingang der Weiterbewilligung der EM Rente ist es aber nicht. Es kann ja alles mögliche im Umschlag gewesen sein...

von
GroKo

Zitiert von: Carlos

Der Rückschein ist von der Post, nicht von der DRV. Das bedeutet nur das ein Brief angekommen ist . Eine Bestätigung der Versicherung über den Eingang der Weiterbewilligung der EM Rente ist es aber nicht. Es kann ja alles mögliche im Umschlag gewesen sein...

Und warum haben Sie dann per Einschreiben den Verlängerungsantrag geschickt?

von
Carlos

Weil mein Hausarbeit das Befundsberichtsformular per Fax an die DRV gesendet hat. Danach wurde ich angeschrieben die restlichen Unterlagen einzusenden. Das habe ich dann auch gemacht.

von
KSC

Dann rufen Sie doch morgen früh bei der Sachbearbeitung an wenn Sie wissen wollen ob der Antrag da ist.

Natürlich kann alles mögliche in einem Umschlag sein, aber SIE haben doch Ihren Antrag reingetan und wissen also was drin war.......machen Sie doch bitte nicht unnötig Wind - oder trauen Sie es der DRV zu, dass die Ihren Antrag einfach weggeworfen haben?
(dann wäre aber auch das mit dem Rückschein sinnlos gewesen).

von
Carlos

Genau, ich warte einfach ab und mache keine unnötige Wellen. Beim Erstantrag kam halt prompt die Eingangsbestätigung. Grüße an Alle hier

von
Falke63

Beim Erstantrag auf EM-Rente erfolgt auch eine maschinelle Antragserfassung. Diese erfolgt bei dem Weitergewährungsantrag nicht mehr. Daher werden bei den Weitergewährungsanträgen auch keine Bestätigungen verschickt.

von
Falke63

Beim Erstantrag auf EM-Rente erfolgt auch eine maschinelle Antragserfassung. Diese erfolgt bei dem Weitergewährungsantrag nicht mehr. Daher werden bei den Weitergewährungsanträgen auch keine Bestätigungen verschickt.

von
Carlos

@Falke63
Danke für die Info!
Das wusste ich nicht das keine Eingangsbestätigung bei der Verlängerung versendet wird .
Dann ist ja soweit alles im grünen Bereich

von
Sarah

Hallo Carlos,

ich habe vor 5 Wochen, als ich meine Verlängerung beantragt habe, sofort (also 2 Tage später) eine Eingangsbestätigung erhalten.

Viele Grüße
Sarah

von
carlos

Hallo Sarah, danke für die Info.
Nun weiß ich nicht ob ich noch eine Bestätigung bekomme oder nicht.
Ich kann ja mal anrufen und nachfragen.
Danke nochmals

von
Falke63

@carlos
Das macht jede DRV anders. Einige versenden die Bestätigungen, die meisten die ich kenne verzichten bei Weitergewährungsanträgen auf diese Eingangsbestätigung.
Sofern Sie aber ohne Bestätigung schlaflose Nächte haben, rufen Sie einfach in Ihrer DRV an und lassen sich bestätigen, dass der Antrag eingegangen ist.

von Experte/in Experten-Antwort

Guten Tag Carlos,

die vorherigen Beiträge enthalten schon viele wertvolle Hinweise. Zusammengefasst empfiehlt sich tatsächlich die direkte Kontaktaufnahme zur zuständigen Sachbearbeitung, um Ihrer Unsicherheit abzuhelfen.

von
=//=

Zitiert von: Carlos

Der Rückschein ist von der Post, nicht von der DRV. Das bedeutet nur das ein Brief angekommen ist . Eine Bestätigung der Versicherung über den Eingang der Weiterbewilligung der EM Rente ist es aber nicht. Es kann ja alles mögliche im Umschlag gewesen sein...

Jede DRV hat natürlich eine Postdienststelle, bei der sämtliche Post eingeht. Und der Rückschein ist selbstverständlich von der DRV (-Poststelle) und reicht als Eingangsbestätigung aus.

Und wie bereits erwähnt, werden in der Regel bei Anträgen auf Weitergewährung keine Eingangsnachrichten versandt (bei mancher DRV ist es vielleicht Usus).

Nach dem Sachstand sollten Sie erst nach ca. 4 Wochen fragen, denn 2 Wochen sind bestimmt kein Zeitrahmen, bei dem man sich Sorgen machen muss.

von
carlos

Danke an alle die geantwortet haben.
Es ist noch genügend Zeit, darum erst mal abwarten, die DRV wird sich schon melden.

von
W*lfgang

Zitiert von: Диваажинд шат
...Sie sollten mal die nicht russisch sprachlichen Mitleser/Kommentierer von Ihrem/netten Nick nicht ausschließen ;-)

приве́т
в.