Einkommen bei Erwerbsunfähigkeitsrente

von
Juliusforever

Ich beziehe EU-Rente und möchte von zu Hause aus kleine Schreibarbeiten übernehmen, auf keinen Fall mehr als 350 Euro/Monat. Mir wurde geraten, dafür einen Gewerbebetrieb anzumelden nach $ 14 GeWO oder $ 55 C GeWO. Ist das überhaupt erlaubt?

von
Rosanna

Ja. Bei einer Erwerbsunfähigkeitsrente oder vollen Erwerbsminderungsrente ist ein Hinzuverdienst aus einer Beschäftigung oder selbständigen Tätigkeit bis brutto 400,- € rentenunschädlich.

MfG Rosanna.

von
juliusforever

Hallo Rosanna,
danke für die prompte Antwort. Also wirklich auch, wenn ich einen Kleinstgewerbebetrieb habe und damit selbständig bin?
MfG Juliusforever

Experten-Antwort

Rosanna hat Recht bei einer EM-Rente, einer Erwerbsminderungsrente ab 01.01.2001.. Wenn Sie allerdings eine Erwerbsunfähigkeitsrente nach "altem" Recht, also vor 31.12.2000 beziehen, dann ist eine Selbständigkeit unzulässig. Es sei denn, die EU-Rente würde in eine EM-Rente nach "neuem" Recht umgewandelt werden.

von
Rosanna

Ja, wirklich auch dann! :-))Denken Sie aber an die Verpflichtung, die Aufnahme einer selbständigen Tätigkeit Ihrer DRV zu melden (Meldepflichten laut Rentenbescheid).

Wegen der Höhe des zu erwartenden Einkommens können Sie zunächst eine Schätzung des Steuerberaters vorlegen. Nach jedem Kalenderjahr ist dann zur Überprüfung des Einkommens der Steuerbescheid einzureichen.

MfG Rosanna.

von
___

Erkundigen Sie sich vorher unbedingt bei der Krankenkasse, ob Sie dann weiterhin pflichtversichert bleiben können.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Aktien: 5 häufige Fehler

Beim Investieren in Fonds und Aktien kann viel schiefgehen. Was hilft, kein Geld zu verlieren.

Rente 

Hinzuverdienst zur Rente: Was ist erlaubt?

Was darf ich zu meiner Rente hinzuverdienen? Muss ich meinen Hinzuverdienst melden? Wir geben einen Überblick, für wen welche Bestimmungen gelten.

Rente 

Rente für Schwerbehinderte: Wenn der Behindertenstatus verloren geht

Der Schwerbehindertenausweis verhilft Betroffenen häufig zur Frührente. Dafür muss allerdings unbedingt bei Rentenbeginn Schwerbehindertenstatus...

Altersvorsorge 

Die richtige Altersvorsorge für Selbstständige

Nur etwa ein Viertel der Selbstständigen in Deutschland ist zur Altersvorsorge verpflichtet. Wir erklären, was die anderen unbedingt wissen sollten.

Altersvorsorge 

Prämiensprung bei BU-Versicherungen: Lohnt noch der Abschluss?

Berufsunfähigkeitsversicherungen werden bald teurer. Warum das so ist und wie Verbraucher jetzt reagieren sollten.