Einlegesohle für die Arbeit gesucht

von
Fantagiro

Hallo Zusammen,

ich arbeite aktuell - neben dem Studium - als Bedienung. Somit bin ich den ganzen Tag auf den Füßen unterwegs. Die letzte Zeit schmerzen meine Füße immer nach dem Arbeiten, weswegen ich mir nun Einlegesohlen kaufen möchte. Auf http://einlegesohlen.org/ habe ich mir dazu nun einige Informationen durchgelesen. Besonders ins Auge sind mir dort Sohlen von BAAMA und Footactive gestoßen. Hat hier jemand Erfahrungen mit diesen Sohlen und kann mir etwas zur Zufriedenheit sagen?

LG

von
KSC

Für was ist dieses Forum gedacht?

Eine rentenrechtliche Fragestellung kann ich hier nicht erkennen. Sie dürften hier falsch sein.

von
Herz1952

Zum Arzt gehen, Füße überprüfen lassen. Eventuell gibt es dann orthopädische Schuh-Einlagen auf Kosten der Krankenkasse.

von
Rob Stark

Zitiert von: Fantagiro

Hallo Zusammen,

ich arbeite aktuell - neben dem Studium - als Bedienung. Somit bin ich den ganzen Tag auf den Füßen unterwegs. Die letzte Zeit schmerzen meine Füße immer nach dem Arbeiten, weswegen ich mir nun Einlegesohlen kaufen möchte. Auf http://einlegesohlen.org/ habe ich mir dazu nun einige Informationen durchgelesen. Besonders ins Auge sind mir dort Sohlen von BAAMA und Footactive gestoßen. Hat hier jemand Erfahrungen mit diesen Sohlen und kann mir etwas zur Zufriedenheit sagen?

LG

Hallo,

wie bereits erwähnt handelt es hier um ein Rentenforum. Aber ich selbst trage auch medizinische Einlagen. Herz1952 hat es auf den Punkt gebracht. Gehen Sie zum Orthopäden und lassen Sie Ihre Füße prüfen. Sie erhalten dann ein Rezept. So einfach ist das.

Gruß

Experten-Antwort

Hallo Fantagiro,

bitte wenden Sie sich bzgl. einer Einlagenversorgung an Ihren behandelnden Arzt/Orthopäden, der wird Ihnen bei entsprechender medizinischer Notwendigkeit eine Verordnung ausstellen. Bzgl. der Zufriedenheit von bestimmten Produkten kann seitens der Experten keine Auskunft gegeben werden.

von
Jens Römer

Zitiert von: KSC

Für was ist dieses Forum gedacht?

Eine rentenrechtliche Fragestellung kann ich hier nicht erkennen. Sie dürften hier falsch sein.

Du hast einen scharfen Verstand. Auch ich kann eine rentenrechtliche Fragestellung nicht erkennen. Sie dürften mit ihrem Beitrag richtig liegen.

von
Ruth Roter

Auf jeden Fall mal zum Arzt gehen. Es muß nicht gleich der Orthopäde sein. Hauptsache sie kriegen bald einen Termin.

Es besteht ja auch die Möglichkeit, daß sie an Diabetis, Fußpilz, Käsfüssen, Krampfadern oder an einer sonstigen Krankheit an den Füßen leiden, die einer baldigen Behandlungen bedürfen.

von
W*lfgang

Hallo Fantagiro,

was halten Sie davon:

http://butz-orthopaedie.de/wp-content/themes/butz/images/prothetik_i1.jpg

...und keine Probleme mehr mit schmerzenden Füßen - sollten Sie mal in Erwägung ziehen. So'n Studium zieht sich, da latschen sich die Bio-Sohlen nur noch weiter an ;-)

Gruß
w.

von
Georg W.

Zitiert von: W*lfgang

Hallo Fantagiro,

was halten Sie davon:

http://butz-orthopaedie.de/wp-content/themes/butz/images/prothetik_i1.jpg

...und keine Probleme mehr mit schmerzenden Füßen - sollten Sie mal in Erwägung ziehen. So'n Studium zieht sich, da latschen sich die Bio-Sohlen nur noch weiter an ;-)

Gruß
w.


Als Beinamputierter finde ich Ihren Beitrag einfach nur geschmacklos!

von
W*lfgang

Zitiert von: Georg W.
Als Beinamputierter finde ich Ihren Beitrag einfach nur geschmacklos!
George W.,

was nicht bedeutet, dass Sie deswegen humorfrei sein müssen und eindeutige Scherzbeiträge hier nicht als solche erkennen dürfen.

Gruß
w.
PS: habe selbst Menschen mit Behinderungen in der Familie, die sind aber ob Ihrer Einschränkungen deutlich gelassener. Insofern, wenn ich sie persönlich beleidigt haben sollte ...sorry dafür.
PPS: wie wäre denn Ihr Rat an den Fragesteller?

von
Georg W.

Zitiert von: W*lfgang

was nicht bedeutet, dass Sie deswegen humorfrei sein müssen und eindeutige Scherzbeiträge hier nicht als solche erkennen dürfen.

Wenn Sie an meiner Stelle wären, würde Ihnen Ihr schwarzer Humor sehr schnell vergehen, Herr Superschlau!

von
123

wolfi hat keinen Humor, auch keinen schwarzen, er ist einfach nur peinlich