Einschreiben

von
Antonia

Wenn ich ein Einschreiben mit Rückschein an die Rente in Berlin schicke, wird das auch samstags entgegengenommen und quitiert? Da es sich um eine Fristensache handelt, die nächste Woche vorliegen muss, wäre es eventuell zu spät, wenn mein Schreiben erst dann von einer Postfiliale abgeholt werden müsste. Oder wie läuft das in so einem Fall?
Danke für die Antwort. Am Servicetelefon konnte man mir in dieser Frage übrigens gerade leider nicht weiterhelfen.

von
Antonia

Der Brief soll an die Adresse in 10704 Berlin gehen.

von
Schlaubi

Zitiert von: Antonia
Wenn ich ein Einschreiben mit Rückschein an die Rente in Berlin schicke, wird das auch samstags entgegengenommen und quitiert? Da es sich um eine Fristensache handelt, die nächste Woche vorliegen muss, wäre es eventuell zu spät, wenn mein Schreiben erst dann von einer Postfiliale abgeholt werden müsste. Oder wie läuft das in so einem Fall?
Danke für die Antwort. Am Servicetelefon konnte man mir in dieser Frage übrigens gerade leider nicht weiterhelfen.

Nein. Auch für Sie arbeitet dort niemand am Samstag...

Experten-Antwort

Hallo Antonia!

Da uns die genauen Leerungszeiten der einzelnen Träger nicht bekannt sind, können wir Ihnen leider nur Hilfestellungen geben:

Grundsätzlich werden die Briefkästen am Freitag und dann wieder am Montag geleert.

Da Ihre Frage aber regelmäßig gestellt wird, gibt es folgende Regelung für das besonders von Fristen abhängige Widerspruchsverfahren:

"Der Einwurf in den Briefkasten der Behörde vor Mitternacht des letzten Tages der Widerspruchsfrist genügt. Wann der Briefkasten üblicherweise geleert wird, ist nicht entscheidend."

Sofern das Fristende auf ein Wochenende fällt, endet die Frist allerdings erst mit Ablauf des folgenden Werktages!

Wenn Sie also ein Einwurf-Einschreiben wählen und dieses am Samstag noch zugestellt wird, halten Sie Ihre Frist grundsätzlich ein. Das Übergabe-Einschreiben würde am Montag zugestellt werden können und auch das sollte noch ausreichen.

Viele Grüße
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung

von
Antonia

Danke an das Expertenteam,

meine Frage war ja, wenn meine Post dort samstags ankommt und gegengezeichnet werden muss, und kein Pförtner oder so da ist, wird die Post in der Regel von dem Postboten wieder mitgenommen. Und gilt dann als nicht zugestellt. Deshalb war meine Frage.

Schlaubi: Was Sie alles wissen! Wow!

von
Kerstin

Zitiert von: Antonia
Danke an das Expertenteam,

meine Frage war ja, wenn meine Post dort samstags ankommt und gegengezeichnet werden muss, und kein Pförtner oder so da ist, wird die Post in der Regel von dem Postboten wieder mitgenommen. Und gilt dann als nicht zugestellt. Deshalb war meine Frage.

Schlaubi: Was Sie alles wissen! Wow!

Hallo,
Die Briefe an den DRV Bund geht an ein Postfach (auch Einschreiben mit Rückschein). Ob ein Mitarbeiter der Rentenversicherung auch am Samstag die Post abholt… ist wohl eher unwahrscheinlich.

LG

von
Frank

Zitiert von: Antonia
Danke an das Expertenteam,

meine Frage war ja, wenn meine Post dort samstags ankommt und gegengezeichnet werden muss, und kein Pförtner oder so da ist, wird die Post in der Regel von dem Postboten wieder mitgenommen. Und gilt dann als nicht zugestellt. Deshalb war meine Frage.

Schlaubi: Was Sie alles wissen! Wow!

Das ist nicht wie bei Ihnen zu Hause, wo der Postbote an Ihrer Tür schellt und bei Nichtöffnen alles wieder mitnimmt, siehe Vorschreiben!

von
Siehe hier

Zitiert von: Antonia
Wenn ich ein Einschreiben mit Rückschein an die Rente in Berlin schicke, wird das auch samstags entgegengenommen und quitiert? Da es sich um eine Fristensache handelt, die nächste Woche vorliegen muss, wäre es eventuell zu spät, wenn mein Schreiben erst dann von einer Postfiliale abgeholt werden müsste. Oder wie läuft das in so einem Fall?
Danke für die Antwort. Am Servicetelefon konnte man mir in dieser Frage übrigens gerade leider nicht weiterhelfen.

Hallo Antonia,

Sie haben ja hoffentlich Ihre Unterlagen kopiert, bevor Sie die eingetütet haben. Dann könnten Sie diese Kopien einscannen (als PDF) und mit diesem Formular

https://www.eservice-drv.de/eantrag/hinweis-ohne-karte-direkt.seam?formular=s8003

als PDF angehängt 'vorab' senden.
Dann muss zwar für einige Angelegenheiten die 'Originalunterschrift' nachgereicht werden, aber die ist ja schon unterwegs. m.W. gilt dann eine Frist aber trotzdem als gewahrt.

Ansonsten wird dann ja am Montag festgestellt, dass zumindest in der Filiale etwas liegt und 'nur' die Unterschrift für den Rückschein fehlt und also rechtzeitig eingegangen ist (siehe Expertenantwort).

Alles Gute!

von
Röhrich

Stell das Aggregat ab! Die Hebelasche klemmt!

von
MachKeineFaxen

Schicken wir denn nichts mehr fristwahrend per OldSchool-Fax?

Interessante Themen

Rente 

Abgaben und Steuern auf Renten: Wie viel Netto bleibt vom Brutto?

Gesetzliche Rente, Riester- oder Betriebsrente – auch bei Altersbezügen gilt: brutto ist nicht gleich netto. Die Abzüge fallen aber auch 2023 für...

Altersvorsorge 

Wie Anleger Steuern sparen können

Banken verschicken in diesen Wochen ihre Jahressteuerbescheinigungen. Was Anleger jetzt wissen müssen.

Gesundheit 

Neues Notvertretungsrecht für Ehepartner

Ehepartner haben seit Anfang 2023 ein gegenseitiges Notvertretungsrecht. Was das bedeutet und warum eine Vorsorgevollmacht dennoch sinnvoll ist.

Rente 

Was für Rentner 2023 wichtig ist

Mehr Rente, Hinzuverdienst, Wohngeld, Steuer: Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen für Rentnerinnen und Rentner.

Soziales 

So viel bekommen Sie 2023 netto mehr heraus

Fast alle Berufstätigen profitieren 2023 von Steuerentlastungen. Was in Euro und Cent zusätzlich herausspringt.