Einzahlung

von
Sabine012

Hallo,
kann man seine Erwerbsminderungsrente (bekomme eine unbefristete) durch Einzahlungen erhöhen ?
Viele Grüße
Sabine

von
W*lfgang

Hallo Sabine012,

NEIN.

Auch wenn Sie zur freiwilligen Versicherung berechtigt sind, wären diese Beiträge erst bei einem späteren Versicherungsfall (Altersrente) 'wirksam'. Aber nur dann, wenn die Beiträge (deutlich) höher sind, als sie in der ohnehin dazugerechneten/bewerteten Zeit bis zum 60. Lbj. liegen und diese Werte der Zurechnungszeit überschreiten würden. Erst Beiträge ab 60 _könnten_ zu einem Mehr bei der Altersrente führen. Wir reden jetzt nicht von Beiträgen im mtl. 50 EUR Bereich, sondern eher von mtl. 1000 EUR.

Im Zweifelsfall lassen Sie sich das in der nächsten Beratungsstelle/Rathaus erläutern.

Gruß
w.

Experten-Antwort

1. Entgeltpunkte (z.B. aufgrund von Beschäftigungszeiten und Anrechnungszeiten) werden nur bis zum Leistungsfall der Erwerbsminderung berücksichtigt. Darüberhinaus wird eine Zurechnungszeit (z.Zt. bis zum 60. Lebensjahr) anerkannt.
2. Während des Rentenbezugs der Rente wegen Erwerbsminderung besteht die Möglichkeit freiwillige Beiträge - für den nachfolgenden - Leistungsfall (z.B. der Altersrente) zu berücksichtigen. Ob sich eine freiwillige Beitragsleistung rentiert- ist abhängig davon zu beurteilen, mit welchem Wert die Zurechnungszeit bewertet worden ist.
3. Sie sollten Ihre nächstgelegene Auskunfts- und Beratungsstelle aufsuchen, damit entsprechende Probeberechnungen veranlasst werden können. Danch kann eine Entscheidung aufgrund der vorliegenden Fakten getroffen werden.

Interessante Themen

Soziales 

Mindestlohn: Warum Minijobber jetzt aufpassen müssen

Seit dem 1. Juli gilt ein höherer Mindestlohn, und im Oktober steigt er nochmal. Mancher Minijobber muss jetzt genau hinsehen.

Rente 

Steuererklärung: Was Rentner wissen sollten

Auch Rentner müssen eine Steuererklärung abgeben – unter bestimmten Bedingungen. Was für wen gilt.

Soziales 

Pfändungs-Freigrenzen erhöht: Schuldner dürfen mehr behalten

Wer Schulden hat, dem bleibt neuerdings mehr Geld zum Leben. Für wen welche Beträge gelten und was Rentner wissen sollten.

Magazin  Altersvorsorge 

Lebensversicherung verkauft: Was tun?

Immer wieder übertragen Versicherer Policen für die Altersvorsorge an internationale Aufkäufer. Was das für die Kunden bedeutet.

Altersvorsorge 

Tückischer Teilverkauf

Im Alter das eigene Heim zu Geld machen, ohne auszuziehen – ein Immobilien-Teilverkauf klingt verlockend. Doch Experten warnen eindringlich vor den...