EM; Rente

von
Sina

nach meiner Reha wurde mir eine Teil-EM Rente auf unbestimmte Dauer bewilligt. Nach ca. 4 Wochen bekam ich einen neuen Bescheid, daß wegen dem Arbeitsmarkt die Rente als Voll-rente, jedoch mit einer Befristung bezahlt wird. Wie verhält es sich in Zukunft,kann die Rente ganz wegfallen oder bleibt er u.U bei der Teilrente.

von
bekiss

Die unbefristete Teilrente beginnt früher. Daher haben Sie 2 Bescheide bekommen. Tatsächlich wird die Teilrente zahlungstechnisch am Vortag des Beginns der "Vollrente" enden, da die "Vollrente" die Teilrente bereits beinhaltet. Rein rechtlich besteht der Anspruch aber weiter und zwar auf Dauer.

Der Anspruch auf die unbefristete Teilrente besteht also auch bei Ende der befristeten sogenannten "Arbeitsmarktrente" weiter. "Arbeitsmarktrenten" werden nach den gesetzlichen Bestimmungen immer nur befristet gewährt, da sich die Lage auf dem Arbeitsmarkt rein theoretisch ändern könnte. Ca. 3 Monate vor Ende der "Vollrente" beantragen Sie die Weiterzahlung und erhalten bei unveränderter Arbeitsmarktlage normalerweise problemlos auch die Vollrente weiterhin.

von Experte/in Experten-Antwort

Nach der Befristung wird der Arbeitsmarkt immer wieder geprüft, bleibt er so gibts immer die volle Rente, ändert er sich, erhalten sie wiederum die halbe EM-Rt; usw..