EM-Rente - Altersrente

von
Brigitte

Hallo,
mein Mann wird Anfang August 65 Jahre und bezieht bisher eine volle EM-Rente. Er hat bis jetzt die Unterlagen zwecks Beantragung der Altersrente noch nicht von der DRV erhalten. Frage: Kommen diese immer automatisch oder sollen wir diese bei der DRV anfordern?
Danke für Ihre Antwort.
MfG
Brigitte

von
Rosanna

Hallo Brigitte,

normalerweise müßten sie schon da sein oder zumindest in nächster Zeit kommen.

Aber keine Sorge, Sie müssen keine Fristen einhalten. Die Rente wird von amtswegen in die Regelaltersrente umgewandelt. Im Falle Ihres Mannes ab 01.09.2008.

Warten Sie noch bis Ende des Monats. Sollte bis dahin das Formular immer noch nicht vorliegen, können Sie dieses bei der DRV anfordern.

Das Formular beinhaltet sowieso nur Fragen wie die, ob eine Beschäftigung ausgeübt wird, ob Sozialleistungen bezogen werden und so weiter. Also nichts Weltbewegendes, was in der Regel sowieso verneint wird (da Beschäftigungen oder Sozialleistungsbezug durch den Bezug der EM-Rente sowieso meistens bekannt sind).

MfG Rosanna.

von
-_-

Da die Rente voraussichtlich ohnehin in gleicher Höhe weitergezahlt werden wird (Besitzschutz) und die Regelaltersrente von Amts wegen zu gewähren ist, müssen Sie erst einmal überhaupt nichts unternehmen.

Das Verfahren wird bei der Deutschen Rentenversicherung terminlich vollmaschinell gesteuert. Die Deutsche Rentenversicherung sendet Ihnen zunächst nur einen kleinen Fragenbogen zu.

Die Zahlung der Rente wegen Erwerbsminderung läuft weiter, bis der Rentenbescheid über die Regelaltersrente erteilt ist. Sie können also völlig beruhigt bis August warten, ob der Bescheid kommt.

Experten-Antwort

Hallo,

die Umstellung einer Erwerbsminderungsrente auf Dauer in die Regelaltersrente zum Zeitpunkt der Vollendung des 65. Lebensjahres erfolgt automatisch vom Rententräger.

In diesem Fall wäre der Rentenbeginn der Regelaltersrente der 1. September 2008.

Die erforderlichen Formulare sollten Ihnen in der nächsten Zeit vom Rententräger postalisch zugehen.